Samsung J5 (2016) geht immer wieder aus

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

17.11.2018, 09:52:16 via Website

Hallo liebes Forum,

ich habe folgendes Problem mit meinem Handy (Samsung Galaxy J5 2016, Modellnummer: SM-J510FN, Androidversion: 7.1.1, nicht gerootet)
Mein Handy schaltet sich insbesondere nachts immer wieder aus, etwa 1 bis 2 mal pro Nacht. Dabei ist es unabhänging ob das Ladegerät noch eingesteckt ist oder nicht. Ladevorgang ist bereits beendet und der Akku bei nahezu 100%.
Das Gerät schaltet sich ab und lässt sich anschließend ganz normal neu starten. Teilweise startet es auch gleich neu. Auch tagsüber kommt es ab und zu zu diesem Verhalten.

Das interessante ist, dass dieses Problem nur in den Wintermonaten auftritt. Mein Handy ist jetzt fast zwei Jahre alt und schon letzten Winter hatte ich dieses Problem. Im Sommer läuft es problemlos. Da es überwiegend nachts, wenn das Handy ruhig im Schlafzimmer liegt zu den Ausfällen kommt, schließe ich eine Unterkühlung des Akkus aus. (Temperatur im Schlafzimmer etwa 17 Grad) Ebenso schließe ich eine Überlastung des Gerätes aus, da es bei den Abstürzen nicht benutzt wird und die Hintergrundapps geschlossen wurden.

Das Problem trat in genau dieser Form auch schon bei meinem alten Handy, einem S4 Mini auf. Nur mit dem Unterschied, dass es zum Schluss häufiger abgestürzt ist. Da ich einen Zusammenhang mit der SIM-Kare vermutete habe ich diese letztes Jahr ausgetaucht ohne Ergebnis.
Der Akku scheint auch in Ordnung zu sein. Er ist nicht gewölbt, entlädt sich nicht ungewohnt schnell und wird nicht warm. Ein Wipe Cache habe ich durchgeführt, auch ohne Erfolg.

Hat jemand von euch eine Erklärung oder einen Lösungsvorschlag was ich noch machen kann?
Und warum ist es schon das zweite Handy bei dem das Problem nur in den Wintermonaten auftritt? Zufall oder gibt es doch einen Zusammenhang?
Eine Rücketzung auf Werkseinstellung möchte ich gerne vermeiden. Ich meine auch, dass das Problem kurz nach dem Kauf bereits aufgetreten ist (war ja auch Winter).

Vielen Dank für eure Antworten.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 26

17.11.2018, 19:37:58 via Website

Hi,
Kann eine kalte lötstelle haben. Abhilfe kann Glaube ich nur von Profis kommen. Weil das Gerät schon über zwei Jahre alt ist Reparatur lohnt sich nicht. Höchstens werkreset und neue fw draufspielen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

18.11.2018, 16:38:23 via Website

Vielen Dank für deine Antwort. Du vermutest also ein Hardwaredefekt? Aber warum tritt das Problem dann fast nur nachts auf?

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel