Facebook im Bundestag: Hunderttausende deutsche Nutzer unter erbeuteten Profilen bei Daten-Leck

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 537

18.10.2018, 19:48:03 via Website

Also doch Hunderttausende Nutzer/-innen betroffen:

Hunderttausende deutsche Nutzer*innen sind vom neuesten Datenleck bei Facebook betroffen, Unbekannte haben ihre Daten erbeutet. Das sagte ein Vertreter des Datenkonzerns gestern im Digitalausschuss des Bundestages."

Den ganzen Artikel gibt's hier:

https://netzpolitik.org/2018/facebook-im-bundestag-hunderttausende-deutsche-nutzer-unter-erbeuteten-profilen-bei-daten-leck/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.637

18.10.2018, 20:28:59 via Website

Ich weiß nicht, was ich schlimmer finde:

  • den praktischen Umgang mit Daten durch Facebook
  • die dreisten Aussagen, wie der Nutzer hätte ja die Wahl
  • die breite Ignoranz der Tatsachen in der Bevölkerung

Vielleicht spielt sich das Leben vieler tatsächlich nur noch in Netflix, Spotify, Facebook und Twitter ab, wo man genehme Inhalte abonnieren kann und nicht genötigt wird, sich mit unangenehmen Themen auseinanderzusetzen.

Aber wehe, ein Gericht weist Facebook in die Schranken. Dann hat der Staat falsch entschieden und hat keine Ahnung (siehe Google mit den Google-Apps)

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel