Samsung Galaxy S7 — Nachrichtenzentrale in denSMS-Einstellungen nicht vorhanden

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 6

04.10.2018, 20:59:38 via Website

Hallo,
habe ein Galaxy (S7) mit den aktuellen Oreo Updates (keine Mods).
Ist nicht die F- sondern die U-Version, aber komplett auf deutsch,
was m.E. aber keine Rolle spielen dürfte.

Zum 01.10. habe ich nun Klarmobil Telekom als neuen Provider und wunderte mich,
warum ich keine automatischen SMS zur APN-Einstellung für Internet und MMS
bekommen habe.
Habe dann mal nach den Einstellungen für die SMS-Nachrichtenzentrale schauen wollen,
aber dort gibt es merkwürdigerweise nur einen einzigen Menüpunkt, aber keine
Möglichkeit die Nummer der Nachrichtenzentrale einzustellen.
Habe zwar schon auf deutsch und englisch gegooglet, aber leider dazu gar nichts
gefunden.

Hat jemand eine Idee?

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 15.663

08.10.2018, 15:32:07 via Website

Das SMS-Servicecenter kann man in der SMS/MMS-App einstellen:
Einstellungen -> SMS-/MMS-Einstellungen -> SMS Service Center

Die Benamung kann etwas abweichen.

Nicht alle SMS-/MMS-Apps haben diesen Menüpunkt. Dann kann man die SIM in ein anderes Gerät legen und die Einstellungen dort vornehmen, denn das Service Center ist auf der SIM abgelegt. Deshalb sollte eigentlich keine Einstellung nötig sein. Im Gegenteil, manuelle Eingriffe können zu überhöhten Preisen führen. Das dürfte der Hauptgrund sein, warum immer mehr Apps keine manuelle Änderung mehr anbieten.

Die APN-Einstellungen sind nur für die Internetverbindung und MMS nötig. Die haben nichts mit dem SMS-Service Center zu tun. Auf Geräten mit installieren Carrier Services sollten die APN-Einstellungen automatisch korrekt geladen werden. Ansonsten gilt auch hier, Vorsicht bei Änderungen und ausschließlich die Daten beim Provider erfragen, falls man sie manuell eintragen möchte.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

04.10.2018, 21:49:51 via App

In welche Einstellungen gehst du denn genau um die SMS Nachrichtenzentrale zu erreichen?

Normalerweise brauch man gar nix machen.
Die SMS Nachrichtenzentrale ist auf der Sim gespeichert.
Desweiteren erkennt das Gerät, welchen Anbieter du hast und stellt automatsich die APN Einstellungen ein.
Habe seid Jahren nix mehr an den APN's machen müssen.

— geändert am 04.10.2018, 21:50:26

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6

04.10.2018, 22:04:01 via Website

Hatte vor ein paar Wochen noch ein neues A3 bekommen und kurz nach
dem Einlegen der SIM-Karte kamen von Simply zwei SMS mit den Einstellungen
für Internet und MMS. Die brauchte ich nur anzuklicken und fertig.
Jetzt von Klarmobil gab's nix und wenn ich eine MMS versende, bekommt der
Empfänger nur Müll.

Aber meine eigentliche Frage war, warum bei mir unter den "Einstellungen/Weiteres/SMS"
der SMS-App nur ein einziger Menüpunkt zu sehen ist und ich daher die Nummer der
Nachrichtenzentrale nicht vorgeben/ändern kann. Dieses Verhalten ist, so glaube ich, nicht
normal.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

04.10.2018, 22:34:10 via App

Hm das ist merkwürdig.
Welchen Menüpunkt hast du denn da?
Bei mir sind 4 zu sehen.
Als letztes Nachrichtenzentrale.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.458

05.10.2018, 10:17:26 via Website

Hallo, die Möglichkeit per SMS Konfigurationsinformationen zu versenden,
gibt es bei der Telekom leider nicht mehr.

vielleicht hilft dieser Link!?

— geändert am 05.10.2018, 10:18:02

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

05.10.2018, 15:35:00 via App

Das war nicht die Frage @Erwin.

Du meintest, du kannst keine MMS versenden.
Kannst du SMS versenden?

Ansonsten könntest du einen Werkreset machen oder die deutsche Firmware flashen, insofern F und U Modelle technisch identisch sind.

— geändert am 05.10.2018, 15:37:37

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.458

05.10.2018, 15:59:20 via App

@Blurryface
ich glaube du hast die Frage nicht verstanden

der TE wollte sich die APN- Einstellungen per SMS zusenden lassen

— geändert am 05.10.2018, 16:00:30

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

05.10.2018, 21:27:12 via App

Und das geht nicht, weil das eigentliche Hauptproblem ist, dass du Einstellung "Nachrichtenzentrale" nicht existiert.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6

06.10.2018, 17:39:28 via Website

Mein eigentliches Anliegen ist die Frage, warum bei mir die Nachrichtenzentrale
nicht angezeigt wird. Das ist wahrscheinlich eher ungewöhnlich.

SMS lassen sich aber versenden, nur bei MMS kommt Müll, dass kann ich
aber sicherlich manuell bei den APNs einstellen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

07.10.2018, 14:45:34 via App

Ja MMS werden ja übers Internet über eine eigene APN und glaube nicht über die Nachrichtenzentrale versendet.
Dass es die Option bei dir in den Einstellungen nicht gibt, ist wirklich sehr ungewöhnlich und sollte so nicht sein.
Weiß nicht, ob es Länder gibt, bei denen der SMS Versand anders erfolgt.
Ich würde das Telefon nochmal zurücksetzen oder eventuell eine andere Firmware flashen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6

08.10.2018, 09:33:40 via Website

Ist schon ein SM-G930 nur halt -U anstatt -F, was bedeutet, dass es
auch eine etwas andere Hardware hat. Snapdragon anstatt Qualcom,
wurde ursprünglich wohl von Verizon angeboten.

Android 8.0.0 und die Sprache ist komplett auf deutsch eingestellt,
also eigentlich alles sonst normal ...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 15.663

08.10.2018, 15:32:07 via Website

Das SMS-Servicecenter kann man in der SMS/MMS-App einstellen:
Einstellungen -> SMS-/MMS-Einstellungen -> SMS Service Center

Die Benamung kann etwas abweichen.

Nicht alle SMS-/MMS-Apps haben diesen Menüpunkt. Dann kann man die SIM in ein anderes Gerät legen und die Einstellungen dort vornehmen, denn das Service Center ist auf der SIM abgelegt. Deshalb sollte eigentlich keine Einstellung nötig sein. Im Gegenteil, manuelle Eingriffe können zu überhöhten Preisen führen. Das dürfte der Hauptgrund sein, warum immer mehr Apps keine manuelle Änderung mehr anbieten.

Die APN-Einstellungen sind nur für die Internetverbindung und MMS nötig. Die haben nichts mit dem SMS-Service Center zu tun. Auf Geräten mit installieren Carrier Services sollten die APN-Einstellungen automatisch korrekt geladen werden. Ansonsten gilt auch hier, Vorsicht bei Änderungen und ausschließlich die Daten beim Provider erfragen, falls man sie manuell eintragen möchte.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6

08.10.2018, 19:46:35 via Website

Schon klar, hatte es aus dem Kopf verwechselt:
Ist Qualcom Snapdragon anstatt Samsung Exynos bei der europäischen Variante.

Wusste seinerzeit nicht, dass es das S7 mit zwei verschiedenen Chipsätzen gibt und
habe dann bei Ebay die amerikanische Version mit Quadcore anstatt Octacore erhalten.
Tut sich wohl leistungsmäßig nicht viel, der Verkäufer hatte aber wohlweislich nicht auf
die genaue Bezeichnung, nämlich SM-G930-"U" hingewiesen ...

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel