Erste App: Ständig die Meldung "App angehalten"

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

31.08.2018, 15:17:39 via Website

Hallo zusammen, habe begonnen eine Android App zu entwickeln mit minSdkVersion 15. Übertrage die im Emu getesteten Code auf mein Handy S5 ( API 23) per USB. App läuft ! Sende die App mittels MyAppSharer an on Handy S5 an ein Handy S3 ( API 19 ). Dort wird die empfangene App installiert ( habe zuvor Haken bei "ungekannte Quellen" gemacht ! Nach Starten der App kommt Meldung "APP angehalten".
Wer kann weiterhelfen ? Bin dankbar für jeden Lösungsansatz !! Gerne auch per Email : XXXXXXX

— geändert am 31.08.2018, 18:08:29 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 37

31.08.2018, 16:54:21 via App

Was passiert wenn du es direkt auf das S3 lädst?

Markus

P.S. Ich glaube das Thema passt besser in den Android-Entwickler Forum, als zu Android-Apps ;)

— geändert am 31.08.2018, 16:55:17

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

31.08.2018, 18:07:52 via Website

Hallo Rolf,

herzlich Willkommen bei AndroidPIT! :)

Ich habe deinen Thread mal in unseren Entwickler-Bereich verschoben.

Des Weiteren habe ich die Email-Adresse aus deinem Post entfernt. Zum einen möchten wir dich vor Spam schützen, zum anderen ist die Idee eines Forums nicht, Probleme per Mail zu lösen, vielleicht hilft es ja noch einem anderen mit dem selben Problem ;)

— geändert am 31.08.2018, 18:09:27

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 483

31.08.2018, 19:16:09 via Website

Hallo du musst dafür etweder eine signed APK oder eine Debugg Apk erstellen und diese kannst du auch auf anderen Geräten Installieren. Eine mit Usb übertragene APK läuft nicht auf einen anderen Gerät.
Klicke dazu unter Build auF Build-APK oder Signed-APK.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.174

31.08.2018, 19:25:52 via App

Vlt. brauchst du noch ein Bug Tracking entweder per Firebase Crash oder ACRA etc.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

31.08.2018, 21:20:01 via Website

Hallo Jockel, zunächst Danke für Deinen Hinweis. Habe über Build / Build-APK eine APK erstellt die dann im APK-Verzeichnis als app-debug.apk deutlich größer war als die app-debug.apk beim ausführen des Emu-runs im selben Verzeichnis erstellt wurde. Habe die über Build / Build-APK erstellte APK dann per Email auf mein Handy transferiert und dortversucht die APK mit einem APK-Installer zu installieren. Leider erfolglos - Meldung: APP wurde nicht installiert!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 483

01.09.2018, 07:21:40 via Website

@Pascal erstmal Danke

Er sagte aber das die app im Emulator läuft. Auf seinem Gerät mit USB auch.
Und er wollte die gleiche Apk an ein anderes Gerät schicken . Was nicht geht.

Dazu braucht man keine Analyse Tools, denke auch es wird kein all zu grosses Programm sein, wo man solche Tools zur Analyse braucht und wo die dann auch sinnvoll sind.

Ich kam mit den Abkürzungen nicht zurecht.
Danke für die Aufklärung. Was das für Tool sind und wofür man die verwenden kann, ist mir schon klar.
Für diesen Fall fande ich so was Übertrieben.

Wo es hier offensichtlich ein Build Problem war.

Wer solche Fehler macht ist offentsicht noch Anfänger und ob der dann mit solchen Tools zurecht kommt ich weiss nicht.

Aber das ist eben meine Meinung.

— geändert am 01.09.2018, 09:14:13

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 483

01.09.2018, 12:06:47 via Website

Ja und was ist nun? Etwas genauer könntest du schon sein.
Dann versuche eine signed APK.
Läuft sie wirklich Fehlerfrei im Emulator und beim USB Debugging auf dem Handy ?
Wenn du die Signed oder Debugg Apk auf das Handy Installierst darf die app nicht mehr drauf sein . Ich Kopiere die Apk auf die sd Karte und starte die apk im Datei Explorer

für welche API hast du Entwickelt.
compileSdkVersion ?
targetSdkVersion ?

— geändert am 01.09.2018, 12:16:45

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.174

01.09.2018, 12:12:43 via App

Oder mal per Usb ranhängen und direkt aus AS aufspielen. Dann siehst du gleich den Log wenn es abstürzt.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

01.09.2018, 15:44:51 via Website

Ja nun habe ich als nächstes eine Signed APK erstellt mit Key usw. Dies führte zur Generierung eine app-release.apk ( nicht app-debug.apk ). Die Release-Version per Email an mein Handy S5 (API 23)und an Handy S3 (API 19) geschickt , installiert und auf beiden Handys funktioniert die App nun. Herzlichen Dank für Deine Geduld. War meine erste APP die ich nicht über USB an mein Handy übertragen habe (bisher immer USB).
Wie erwähnt über USB hatte ich keine Probleme. Nochmals Danke !!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel