HTC 10 — Display verbraucht nach Android 8 Update mehr Strom

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 44

11.08.2018, 16:18:50 via Website

Hallo

Ich bin vor ein paar Tagen mit meinem HTC 10 auf Android 8 gewechselt. Seitdem Verbraucht das Display bei gleicher Helligkeit fast doppelt soviel Strom. Woran kann das liegen. Das Smartphone ist rund ein Jahr alt wird aber erst in den letzen 6 Wochen benutzt. Der Akku ist vollkommen intakt an dem liegt es nicht Android ist zurückgesetzt.

— geändert am 12.08.2018, 22:21:57 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

13.08.2018, 14:04:29 via Website

Hallo Thomas,

woran das genau liegt ist von hier aus schwer zu beurteilen. Hast du zufällig in diesem Zug auch erst kürzlich neue Apps installiert?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.433

13.08.2018, 14:12:33 via App

Es kann sein, dass der Rest weniger verbraucht, dann zeigt das Display bei gleichem Verbrauch einen höheren Wert an.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

13.08.2018, 15:26:17 via Website

Mit aktivien Display nur LTE an ist der Akku nach rund 70 Minuten leer. Der Akku ist in Ordnung liegt bei 94 % seiner Leistung.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.433

13.08.2018, 15:27:44 via App

Das ist definitiv nicht in Ordnung ... Hast Du nach dem Upgrade einen Werksreset gemacht? Wenn nicht unbedingt nachholen.

— geändert am 13.08.2018, 15:28:50

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

13.08.2018, 16:07:15 via Website

Das wurde zurückgesetzt. Ich hab das die letzten Tage gestestet im Standby über Nacht mit aktiven LTE rund 3 % Verbrauch sobalt aber das Display läuft 1 % pro Minute. Das war vorher mit Android 7 nicht so extrem.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

14.08.2018, 16:37:47 via Website

Das klingt tatsächlich sehr merkwürdig. Am besten wendest du dich an dieser Stelle an unseren Support. Hier hilft man dir auf jeden Fall erst einmal sehr gerne weiter.

Viele Grüße, Susanne vom HTC-Team

— geändert am 17.08.2018, 17:06:04

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

17.08.2018, 17:08:19 via Website

Hey Stefan, das ist auf jeden Fall ein sehr guter Hinweis und auch das könnte die Ursache sein. Hattest du das Problem bereits selbst schon mal?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

01.10.2018, 22:35:30 via Website

Das Smartphone war mittlererweile zur Reperatur. Der Akku und das Display wurden getauscht und Android neu installiert mit dem Ergebniss das alles wie vorher ist. Ich glaube aber jetzt den Fehler gefunden zu haben und zwar scheint die CPU immer eine Auslastung von 300 MHZ zu haben auf allen 4 Kernen. Hab das mit CPUZ und zwei anderen Tools überprüft. Selbst im Flugzeugmode verbraucht das Smartphone in der Stunde 8 - 10 Prozent vom Akku

— geändert am 01.10.2018, 22:38:49

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.398

01.10.2018, 23:24:57 via Website

300 MHz ist keine Auslastung sondern der momentane Takt der CPU. Es ist recht schwierig die Auslastung der CPU zu einem bestimmten Zeitpunkt zu ermitteln, da braucht es schon Tools, die den Takt, die Auslastung und die Tätigkeit über die Zeit aufzeichnet. Unter Android 8 ist es ohne Root dazu nicht mehr möglich die Auslastung zu messen bzw. anzuzeigen.

— geändert am 01.10.2018, 23:27:00

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.645

01.10.2018, 23:42:25 via Website

Müli

Unter Android 8 ist es ohne Root dazu nicht mehr möglich die Auslastung zu messen bzw. anzuzeigen.

"top" kannst Du per "adb shell" ohne root ausführen. Auf das Verzeichnis /proc ist auch Zugriff möglich. Es gibt bestimmt auch Apps dafür.

Das Problem sind eher Fehlinterpretationen, wenn man zu wenig Zusammenhänge kennt.

300 MHz für die CPU ist die "Langeweile-Frequenz". Ich würde mir Gedanken machen, wenn die CPU laufend am Anschlag läuft. Wenn selbst nach einem Werksreset, ohne jede zusätzliche App, ohne jegliches Konto auf dem Gerät und bei abgeschaltetem Display 8 - 10 Prozentpubkte pro Stunde verloren gehen, liegt ein Hardwaredefekt nahe.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

01.10.2018, 23:56:39 via Website

An irgendwas muss es ja liegen. Hab kurz vor 11 Uhr Ladekabel abgezogen der Akku war auf 100 %, jetzt um 23,54 sind es 91 % kein W-Lan oder Mobilfunk an keine extra Apps ein reines Android 8.

— geändert am 01.10.2018, 23:58:41

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.645

02.10.2018, 10:57:18 via Website

Wenn das Telefon wirklich nichts gemacht hat, auch keine Synchronisationen mit irgendwelchen eingerichteten Konten und das Display auch aus war, liegt die Vermutung eines Kurzschlusses nahe, so dass ungewollte Kriechströme den Akku leeren.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

02.10.2018, 11:08:34 via Website

Thomas

Das Smartphone war mittlererweile zur Reperatur. Der Akku und das Display wurden getauscht und Android neu installiert mit dem Ergebniss das alles wie vorher ist. Ich glaube aber jetzt den Fehler gefunden zu haben und zwar scheint die CPU immer eine Auslastung von 300 MHZ zu haben auf allen 4 Kernen. Hab das mit CPUZ und zwei anderen Tools überprüft. Selbst im Flugzeugmode verbraucht das Smartphone in der Stunde 8 - 10 Prozent vom Akku

Hi Thomas, ganz oft liegt es auch einfach an einer oder sogar mehreren Apps, die quasi den "Deepsleep Modus" verhindern. Auch wenn das Display aus ist (trotz Flugzeugmodus) läuft das Gerät weiter ohne wirklich zu "schlummern". Allein kurze Anwendungen des Bildschirms verbrauchen die Akkuleistung. Wie hast du deinen Ruhestandmodus denn eingestellt?

@Aries Deinem Hinweis stimme ich voll und ganz zu. Danke! :)

— geändert am 02.10.2018, 11:11:15

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

02.10.2018, 12:24:32 via Website

Wie schon oben geschrieben war das Smartphone rund 4 Wochen in der Reperatur. Der Akku und das Display wurden getauscht und noch was anderes da weiß ich aber nicht was das sein soll.
Zur Zeit ist nur Andoid 8 installiert nichts anderes nur die üblichen Updats aus dem Store. Die Probleme treten wirklich erst seit Andoid 8 auf.
Es wurde auch keinen Backups zurück gespielt.

— geändert am 02.10.2018, 12:26:51

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.645

02.10.2018, 12:30:54 via Website

Es wäre nicht das erste mal, dass etwas repariert wurde und dabei etwas anderes kaputt gemacht wurde. Reklamiere die Reparatur.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

02.10.2018, 14:17:28 via Website

Das ist ärgerlich und nicht nachvollziehbar. Wenn du dein Gerät hast reparieren lassen und dennoch die selben Probleme auftauchen, dann ist das auf jeden Fall so wie @Aries auch sagt ein Grund die Reparatur zu beanstanden. Ich würde in diesem Fall auch möglichst zeitnah wieder den Reparaturservice kontaktieren.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

02.10.2018, 14:25:34 via Website

Das werde ich auch machen hab ja ein anders Smartphone.

Ich hab vorhin den google Playstore und die google Play Dienste deaktiviert. Muss das jetzt mal beobachten aber das könnte es gewesen sein. Das Handy wird jetzt auch richtig kalt, sonst war es immer leicht Handwarm. Wenn ich jetzt CPUz starte steht bei Kern 2 und 3 stopped.

— geändert am 02.10.2018, 15:36:35

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 249

02.10.2018, 15:42:29 via Website

Das klingt auch wieder interessant. Gibst du hier dann nach deinem Test nochmal kurz Bescheid, wie erfolgreich die Deaktivierung ist? Das könnte definitiv für den Einen oder Anderen ein hilfreicher Hinweis sein. (cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 44

02.10.2018, 16:05:39 via Website

Es kann ja aber keine Lösung sein die Google Dienste zu deaktivieren

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel