Akkuverbrauch vom Handy durch Smartwatch Koppelung

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 23

11.08.2018, 15:01:24 via App

Hallo zusammen

Ich überlege mir, die neue Galaxy Watch zu kaufen.
Da diese aber durch Bluetooth die ganze Zeit mit dem Handy gekoppelt ist, stelle ich mir den Akkuverbrauch vom Handy recht gross vor.

Da ich noch keine Erfahrungen mit Smartwatches gemacht habe, wollte ich euch fragen, wie gross der Akkuverbrauch am Handy in etwa sein wird (ich habe ein Huawei P20 Pro).
Momentan ist der Akkustand am Abend jeweils ca. 30%.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Freundliche Grüsse
Joel

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.431

11.08.2018, 15:06:22 via App

Bei mir ist der Verbrauch bei einer ständigen Bluetooth-Kopplung zu einem Telefonielautsprecher (kaum genutzt, nur verbunden) ca. 20-30% höher. Wird bei einer Uhr ähnlich sein. Ich denke, Du kommst soeben durch den Tag.

— geändert am 11.08.2018, 15:08:10

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.374

11.08.2018, 15:27:17 via Website

Das Computer Magazin c't hat in Heft 22/2015 einmal eine Aufstellung des Akkuverbrauchs nach verschiedenen Aktionen am Smartphone gelistet, danach ist der Verbrauch bei bestehender Verbindung im Standby mit einem Gerät eher marginal. Eine Suche nach Geräten verbraucht schon mal etwa das dreißigfache gegenüber einer bestehenden Bluetooth Verbindung im Standby.
W-Lan Verbindungen saugen erheblich mehr bis ein vielfaches dessen, was bei Bluetooth verbraucht wird. GSM, UMTS und LTE Verbindungen verbrauchen wiederum erheblich mehr (wiederum bis ein mehrfaches).
Auch die Medienwiedergabe verbraucht ein vielfaches dessen, was die Smartphone Verbindung mit einem Gerät via Bluetooth benötigt.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.171

11.08.2018, 16:01:44 via App

Hi, wie es bei Samsung Geräten ist, weiß ich nicht.
ich habe dauerhaft das oneplus 3 mit der Ionic verbunden, das merke ich nicht wirklich. nur die App dazu machte Mal Probleme, eine Neuinstallation der App hat das dann behoben. die App tritt mit 1 % beim Akkuverbrauch auf. die Ionic ist aber auch als Sportuhr anzusehen und nicht als SmartWatch.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.938

11.08.2018, 21:43:10 via Website

Ich hab aktuell eine Gear S3 . Bei den Handys die mit der gekoppelt waren (Note 3, Huawai P8 und neuerdings ein Galaxy S8) habe ich kaum einen Unterschied bemerkt ob die Gear nun gekoppelt war oder nicht. Da ist eine Stunde Aufenhalt in einem abgeschirmten Raum deutlich Energiezehrender. Einzzig Apps die wirklich eine permanente Verbindung haben , z.B. Gear-Navi-Apps, oder auch Komoot ziehen sowohl von der Uhr als auch vom Phone reichlich Akkuleistung.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel