Neues Smartphone kaufen nur wegen alter Software?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 425

27.07.2018, 20:13:56 via App

Hallo, nutze schon seit rund 20 Monaten ein Huawei Mate S.
Bin an sich mit Leistung, Display, Kamera, Geschwindigkeit und Akku(bricht erstaunlicherweise noch nicht ein, war bei meinem S4 VE anders) noch sehr zufrieden. Das Einzige was mich wirklich stört, ist, dass es auf Marshmallow festhängt und der letzte Sicherheitspatch vom 1. April 2017 stammt und vermutlich auch nichts mehr kommt.

Meine Frage ist nun, ob ein "so altes" Gerät noch sicher ist, da die ganzen Sicherheitslücken beispielsweise Bluetooth etc. nicht mehr geschlossen werden.

Danke für eure Antworten.

👍Thumbs up👍

Mehr über mich findest du hier: https://www.androidpit.de/user/7492492/saibot im Bereich "Zeige mehr über Saibot"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

27.07.2018, 21:14:22 via Website

Also wenn du zufrieden bist, kannst du es ruhig behalten finde ich, das mit der Sicherheit ist eine Sache...

Wenn du keine wichtige Persönlichkeit bist,vmuss da wenig Angst bestehen,
Gefährlich wird's nur bei fragwürdigen Apps.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

27.07.2018, 21:17:27 via App

Seh ich genauso. Ich nutze meine Devices bis es nicht mehr geht. Wenn wir hier nicht gerade von Android 2-4 reden, passts schon.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten

Empfohlene Artikel