Was kann passieren ?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

19.07.2018, 14:16:58 via Website

Hallo zusammen, und zwar habe ich mich gestern mit Freunden in ein Wlan eingeloggt welches von einem anscheind (Hacker) geöffnet wurde. (Er hatte uns gefragt ob wir hier Wlan haben wollen , da wir oft da chilln, hatten ja gesagt und sind rein gegangen). Ich habe gesehen das unsere Handy dort angezeigt wurden am PC. Dann hatte er noch gesagt wenn ihr wollt können wir zusammen was hacken oder so wenn ihr bockt habt und hat uns die Nummer gegeben. Er hat uns die gegeben und wir haben ihn angerufen, sodass er auch unsere Nummer hatte. Jetzt haben wir leicht das bedenken das er was machen wird , wieso auch immer. Aber was könnte er den jetzt genau mit den Daten machen die er hat. Und wir waren nur 2 min im Internet und haben nicht gesurft , nicht Whatsapp oder sontiges geöffnet also wir waren nur 2 min mit dem Internet verbunden.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 435

19.07.2018, 20:07:55 via App

Alles und nichts ! Aber ich denk ihr braucht auch keine sorgen machen . Jemand der so auftritt würde ich nicht viel zutrauen .

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 533

19.07.2018, 20:23:58 via Website

Hallo,

nun ja wie mein "vorredner" schon schrieb...

Kannst ja mal zu Sicherheit, entweder,

-> https://play.google.com/store/apps/details?id=com.emsisoft.security

oder das,

-> https://play.google.com/store/apps/details?id=org.malwarebytes.antimalware hier mal drüber laufen lassen. Aber Bitte nur eins von beiden. Also nach ein nander....

Edit: Hatte keine Internet verbindung bei mir.

— geändert am 19.07.2018, 21:10:07

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.000

19.07.2018, 21:14:13 via App

@Holger
Was soll da ein Antivirus da anstellen?

Und ich würde mir da keine Gedanken machen. Erst recht wenn kein traffic entstanden ist, weil ihr nicht wirklich was gemacht habt, wird er wohl nicht wirklich Daten von euch haben.

— geändert am 19.07.2018, 21:14:30

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 533

19.07.2018, 21:19:08 via Website

TwojaTarcza

@Holger
Was soll da ein Antivirus da anstellen?

Und ich würde mir da keine Gedanken machen. Erst recht wenn kein traffic entstanden ist, weil ihr nicht wirklich was gemacht habt, wird er wohl nicht wirklich Daten von euch haben.

Hallo,
nun nur zur Sicherheit.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.000

19.07.2018, 23:41:28 via App

Ein Antivirus wird unter Android ohne Root rein gar nichts zur Sicherheit bringen. Den Aufwand kann man sich sparen

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 435

20.07.2018, 10:15:44 via App

TwojaTarcza

@Holger
Was soll da ein Antivirus da anstellen?

Und ich würde mir da keine Gedanken machen. Erst recht wenn kein traffic entstanden ist, weil ihr nicht wirklich was gemacht habt, wird er wohl nicht wirklich Daten von euch haben.

Naja, traffic ist ja schon da und Möglichkeiten gibt es schon , nur halte ich es nach der "Beschreiben" nicht für möglich (Aufretten des "Kollegen") . Eine Scanndurchgang schaden auch nicht , er kann einen aber auch in falscher Sicherheit wiegen . Unterm Strich sollte man die Lehre daraus ziehen mit etwas mehr Verstand zu agieren, sich nicht gedankenlos in jedes fremde Netz einzuwählen ohne sich im Vorfeld grundsätzliche Gedanken zur eigenen Sicherheit gemacht zu haben !

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.633

20.07.2018, 10:27:40 via Website

ferguter

Er hat uns die gegeben und wir haben ihn angerufen, sodass er auch unsere Nummer hatte. Jetzt haben wir leicht das bedenken das er was machen wird , wieso auch immer. Aber was könnte er den jetzt genau mit den Daten machen die er hat.

Er könnte einiges machen. Zum Beispiel Euch irgendwann beispielsweise per WhatsApp eine infizierte Datei unterschieben, was abhängig von Euerer Android-Version und Eurem gesunden Menschenverstand mehr oder weniger erfolgreich verlaufen kann. Er kann die Nummern auch verkaufen. Vielleicht hat er soviel KnowHow, um Eure Nummer auf eine andere SIM zu übertragen? Der Fantasie sind wenig Grenzen gesetzt.

Er kann auch schlicht gar nichts machen.

Und weil wir das noch weniger einschätzen können, als Ihr, ist Deine Frage für die Katz. Wenn Du Sorge hast, kündige die Rufnummer und besorge Dir eine neue. Mehr kann man Dir nicht raten.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel