Samsung Galaxy S5 Mini — beim S5 mini ist angeblich der Speicher voll - oder doch nicht

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

17.07.2018, 17:00:06 via Website

Hallo,

Ich habe ein Samsung s5 mini - wohl eins der letzten Geräte, wo man den Akku noch rausnehmen kann, was ich sehr gut finde.

Seit einiger Zeit meldet mir das Gerät, der Speicher sei voll, wenn ich eine neue App installieren will. Ich benutze Windows XP auf meinem Rechner. Darüber will ich nun das Speicherproblem lösen. Ich habe es natürlich auch schon direkt auf dem Handy probiert, sehe da aber auch keine Lösung.

Wenn ich nun auf WIndows XP das Telefon anzeigen lasse, zeigt mir Windows XP zwei Ordner und dazu die Werte
- Card: 47,3 von 59,4 GB frei
- Phone: 425 MB von 11,8 GB frei.

Wenn ich dann die Eigenschaften für den Ordner Phone anzeigen lasse, sehe ich dort gerade einmal 119 MB! Die einzelnen darin enthaltenen Ordner scheinen auch tatsächlich nicht mehr Inhalt zu haben.

Hat jemand eine Idee, was mit diesem Handy los ist und wie ich das lösen kann???

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.974

17.07.2018, 17:08:03 via App

Hallo,
was sagt denn dein Handy, wieviel Speicher benutzt wird?

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.433

17.07.2018, 17:40:01 via App

Dein Speicher ist tatsächlich voll. Einige Geräte behalten sich ein paar hundert Mb als Reserve zurück.
Ich empfehle das Gerät zurückzusetzen (vorher Daten sichern) und völlig neu aufzusetzen, dh auch nur die Apps zu installieren, die Du benutzt. Bilder würde ich direkt auf Sd oder wenn nicht vorhanden, eine Cloud auslagern.
Ist zwar was Arbeit, bringt aber viel.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.974

17.07.2018, 19:49:08 via App

ich würde, vor einem factory reset, erstmal den cache des Speicher leeren, dann alle media dateien auf die Sd Karte verschieben und nicht genutzte Apps deinstallieren.

edit: nutze zum sichern (verschieben) deiner Dateien die Kopierfunktion, nicht nur verschieben.

— geändert am 17.07.2018, 20:21:25

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 435

18.07.2018, 09:17:38 via App

Ich sehe das wie Jens . Es dürfte sich zum grossen Teil um temporäre Dateien einiger Apps handeln, die in der Regel im Verzeichnisse der Apps selber zu finden sind . Ohne Root wird es allerdings schwer die allen zu finden und zu löschen. Selbst beim Zurücksetzen werden da nicht alle Temp-Daten gelöscht . Sobald die entsprechende APP wieder installiert wird , wird der Speicher dann als belegt markiert . Und, da das immer wieder passiert ist in meinen Augen ein ständiges zurücksetzen keine dauerhafte Lösung !

— geändert am 18.07.2018, 09:18:43

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel