Samsung Galaxy Note 8 — Superzeitlupe aus S9(+) per Software-Update auch für Note 8?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 431

11.07.2018, 11:01:33 via Website

Moin Leute!

Ich hatte mir im Rahmen meiner Vertragverlängerung das S9+ bestellt, es aber dann doch wieder zurück geschickt, weil ich fand, dass es zu meinem aktuellen S7 edge zu wenig Mehrwert für's Geld (29€ pro Monat für 2 Jahre) bietet.
Im Grunde nur die bessere Kamera mit der Superzeitlupe und in der Praxis kaum spürbar schnellere Hardware (für mich nicht relevant).
Stattdessen habe ich mir dann das Note 8 gekauft, gab es für 560€ beim Mediamarkt. Da habe ich die Stiftbedienung, die ich sehr gerne nutze.

Das einzige, was mir vom S9+ fehlt, ist die Superzeitlupe. Das ist schon faszinierend, daher frage ich mich, ob es wohl irgendwann möglich ist, dass man das per Software-Update auch für das Note 8 bereitstellen wird. Da ist ja kein mechanischer Verschluss im S9+ verbaut, der 1000x pro Sekunde öffnet und schließt, sondern das wird per Software erledigt. Und daher müsste es doch möglich sein, dass man das im Note 8 nachrüsten kann.

Was meint Ihr? Ist das wohl möglich, und wenn ja, glaubt Ihr, dass Samsung das nachliefern würde?

Freu' mich auf Eure Meinungen!

Viele Grüße,

Björn

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.991

11.07.2018, 12:18:59 via App

Hab mal gehört, dass im S9(+) extra ein schneller RAM für das Kameramodul verbaut wurde. Kann mich aber auch täuschen... :D

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9.515

11.07.2018, 12:56:44 via Website

Hallo Björn!

Das wird leider nichts werden. Das kann der Kamerasensor vom Note 8 nicht. Dazu fehlt ihm, wie Fritz Fuchs schon geschrieben hat, auch dieser dedizierte Kamera-RAM.
Auch falls er es könnte, würde es diese Funktion zu 99% nie per Software-Update geben, weil Samsung so gut wie nie spezielle Funktionen vom neuen auf das alte Gerät bringt. Vor allem, weil es eins der Verkaufsargumente des S9 ist.

Viele Grüße
Tim

— geändert am 11.07.2018, 12:57:20

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASE7, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 9, T830XXU3BSF3, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.4, R800XXU1CSE1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 431

11.07.2018, 15:05:19 via Website

Moin!

Dass es spezielle Hardware gibt, die die Zeitlupe überhaupt erst ermöglicht, hatte ich schon befürchtet.
Dass Samsung neue Funktionen auf ältere/andere Geräte ausrollt fände ich hingegen so abwegig nicht. Wobei im speziellen Fall des Note 8 wäre es vielleicht tatsächlich nicht so schlau von Samsung, denn wer würde dann noch ein S9(+) kaufen?
Außer in der Stiftbedienung und den unterschiedlichen Kameras unterscheiden sich die beiden ja nicht allzu sehr.

Naja, muss ich halt mit leben. Gibt Schlimmeres.

Viele Grüße,

Björn

Hilfreich?
Diskutiere mit!