Samsung Galaxy S9+ — SMS Funktion von 2. Simkarte deaktivieren. Geht das?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyBentwortet
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

04.07.2018, 08:34:42 via Website

Hi Leute

Ich bräuchte bitte mal eure Hilfe und Tipps. :)
Folgendes.
Ich habe eine S9+ Duos.
Im Simkartenschacht 1 habe ich meinen aktuellen normalen Handyvertrag. In Simschacht 2 einen Datenkarte.
Nun kann man in den Optionen ja einstellen, welche Simkarte welche Funktion haben soll.
Also Anrufe, SMS, Daten usw.

Hier mal ein Screenshot von meinen Einstellungen...

image

Anrufe und SMS Simkarte 1. Daten Simkarte 2.

image

Wenn ich nun in die Nachrichten App gehe, erscheinen 2 Sendebuttons. Für Simkarte 1 und Simkarte 2.
Testweise habe ich mal auf den Button der Simkarte 2 gedrückt und promt wurde die SMS versendet und mir auch 19 Cent dafür berechnet. Ohne Warnmeldung etc.

image

Kann man die SMS Funktion nicht komplett deaktivieren?
Die Buttons sind so pieplich klein, dass man im Eifer des Gefechts schon mal ausversehen auf die 2. Simkarte drückt.

Und was hat die SMS - Einstellung in der Simkartenverwaltung bitte dann für einen Sinn?

Vorab schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß

Diskutiere mit!
Beste Antwort
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

08.07.2018, 13:03:26 via Website

Manchmal ist die Lösung so einfach, dass man erst nicht drauf kommt.
Legt man eine zweite Simkarte ein, hat jede Sim eine eigene Einstellung für die SMS-Nachrichtenzentrale.
Ich habe nun über die SMS-App die Nummer der SMS-Zentrale der zweiten Simkarte durch eine „0“ ersetzt.
Versuche ich nun, eine SMS über diese Sim zu versenden, erhalte ich eine Fehlermeldung. “Nachricht konnte nicht gesendet werden.“
Perfekt. So kann es nicht mehr passieren, dass ich ausversehen eine SMS kostenpflichtig über die Datenkarte versende.

Ich schreibe die Lösung hier selbst rein, falls jemand anderes mal das selbe Problem haben sollte. 😃

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel