Sony Xperia Z3 Compact — Plötzlich unerklärlicher Akku-Verbrauch

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 68

02.07.2018, 09:05:13 via Website

Hallo zusammen,
ich bediene schon seit längerer Zeit ein Xperia Z3 Compact, sehr schön klein. Seit nun mehr einer Woche verhält sich der Akku seltsam (siehe Bildchen). Gestern habe ich das Handy angeschaltet und nichts (wirklich nichts) gemacht. Keine SMS, kein Telefonat, nicht gesurft, einfach nichts. Dennoch scheinen die Google Services eigenständig zu arbeiten.

Wie kann ich etwas weiter schauen was mein Handy so beschäftigt? Und wie würdet Ihr an meiner Stelle vorgehen?

Viele Grüße und Danke im Voraus
Carsten
image

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 22.671

02.07.2018, 10:16:19 via App

Lösch mal die Daten und Updates des Google Playdienstes und warte bis sie neu laden. Manchmal gibt es da ein Problem beim Laden eines Update, das so behoben wird.

Mit ein bisschen Glück, löst dass das Problem.

Wenn das nichts bringen sollte, könnte der Akku eventuell eine Macke haben. Testen kannst du das leider nicht mehr, die Funktion hat man ab Lollipop weggelassen.

— geändert am 02.07.2018, 10:25:51

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 68

02.07.2018, 12:59:17 via Website

Kann die dienst nicht deaktivieren/auf Werksstandard zurücksetzen; die Schaltfläche ist ausgegraut. Zum deinstallieren der Updates habe ich keinen Geräteadmin.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

13.03.2019, 18:09:43 via Website

Hatte ich auch. Ich habe darauf per App-Manager die Google App eingefroren. Hab's nicht vermisst, die Suche mache ich sowieso immer über den Browser und die Startpage-Suchmaschine. Und der Verbrauch war wieder normal. Beim nächsten Fon (habe schon einige Z3c's hinter mir) habe ichs wieder aktiv gelassen - ohne Probleme.

Hilfreich?
Diskutiere mit!