Excelvan 10 Zoll Tablet mit Android 5.1 in Bootloop gefangen - Wie gelange ich zum Reset?

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

25.06.2018, 11:22:02 via Website

Hallo,

nach jahrelangen guten Diensten ist nun das Tablet-Gerät meines Verwandten ausgefallen: Es hat ein Update nicht korrekt verarbeitet und hängt im Bootloop fest. Ich bekomme das Tablet leider nicht in den Reparaturmodus.

Es ist das Excelvan 10 Zoll Tablet mit Android 5.1.1 "Lollipop".
Beim Booten erscheint ein "A83T Allwinner tech Octa" Logo "powered by android".
Dann eine Excelvananimation und Anschließend "Android wird gestartet..." und "App x von y wird optimiert". Nach der letzten App Nr. 65 erfolgt ein Reboot und alles beginnt von vorne.
Wenn ich den Powerbutton 5 Sec. drücke, startet das Gerät neu.

Das Gerät hat folgende Bedienelemente (von links nach rechts):
- Power Knopf
- Reset Loch
- Kopfhörer Buchse
- USB Buchse
- HDMI Buchse
- Strom Buchse 5V DC
- ESC Knopf
- Mikrofon Buchse
- TF Card Schlitz

Ich habe schon versucht:
- Power Button dauerdrücken: Nach 5 Sek. bootet Gerät neu: Bootloop.
- Beide Tasten gleichzeitig zu drücken: Nach 5 Sek. bootet Gerät neu: Bootloop.
- Beide Tasten drücken und nach Reboot nur ESC gedrückt lassen: Dito.
- ESC gedrückt halten und RESET antippen: Dito.
- ESC gedrückt halten, Netzteil anstecken und POWER 10x drücken, dann dauerdrücken, bis zum Neustart, anschließend nur ESC weiter drücken: Dito.
- Akku abgelötet und nach löschen der Restspannungen wieder angelötet: Nur Akkustandsanzeige. Nach Drücken von Power wieder Bootschleife.
- SD-Karte mit heruntergeladenem Stock ROM Image beschrieben und ins Gerät gesteckt. Neustart erzwungen und auf grünen Balken gewartet: Nichts. Alles bleibt dunkel. Karte entfernt und Power button gedrückt: Bootloop.

Ich verzweifle an dem Gerät. Ich will es wieder nutzbar machen.
Bitte um Vorschläge, ich komme nicht weiter.

Beantworte die Frage als Erster

Empfohlene Artikel