Hybrid Smartwatch

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 36

08.06.2018, 14:10:02 via Website

Hallo,

ich überlegen derzeit, ob ich mir eine Hybrid Smartwatch zulege. Bin mir aber auch noch nicht so ganz sicher, ob das wirklich sinnvoll ist. Möchte mich erstmal ein wenig informieren. Bisher hatte ich noch nichts in dieser Richtung. Muss dazu sagen, dass ich ein iPhone 7 Plus habe und kein Android.

Ich denke nicht, dass ich eine richtige Smartwatch möchte, da mir dafür die Akkulaufzeiten einfach viel zu schlecht sind und ich wahrscheinlich kaum Apps auf der Uhr nutzen würde.

Deswegen hatte ich mir mal ein paar Tests zu Hybrid Smartwatchs angeschaut. Die Nokia Steel HR sieht echt gut aus, läuft ewig und scheint auch sonst gut zu sein. Allerdings habe ich gelesen, dass Nokia das die erst kürzlich dazugekaufte Sparte wieder abstoßen will. Damit fällt dann wohl der Support, besonders was die Software betrifft komplett weg. Ich schätze, dass es sich dadurch kaum noch lohnt, die Nokia zu kaufen?

Gibt es zu der Nokia ähnlich gute Alternativen? Oder ist momentan icht der richtige Zeitpunkt oder allgemein diese Art von Uhren überschätzt?

Was mir wichtig ist:
- dezentes Design
- Wasserfest (will damit aber nicht Tauchen)
- gute Akkulaufzeit (min. 1 Woche)
- wenn möglich lieber mit Akku statt Batterie (möchte mir nicht alle paar Monate eine neue Batterie kaufen müssen)
- solides Tracking (Herzfrequenz, Schritte, evtl. Schlafüberwachung)

Beste Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

09.06.2018, 10:59:59 via Website

Hi

Ich interessiere mich auch für Hybride, weil ich ebenso kein tägliches Laden mag.

Schau mal hier, das sind diejenigen welche mir designmässig sehr gefallen, eine schöne Zusammenfassung.
Betreffs der Features habe ich mich aber im Detail auch noch nicht damit befasst.
http://gadgetsandwearables.com/2018/05/09/hybrid-smartwatch/

Interessant finde ich diese
https://www.mykronoz.com/ch/de/zetime.html
Leider gefällt sie mir vom Design her gar nicht.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

09.06.2018, 16:54:32 via Website

JA die Auswahl ist garnicht so groß. Ich denke außer Garmin fällt nichts in diese Anforderungen. Die Frage ist halt, ob die Nokia nach dem Wechsel wirklich keine Updates mehr bekommt und ob man solche Updates bei so einem Gerät noch wirklich braucht. Sie gefällt mir von allen immernoch am besten :s

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

09.06.2018, 18:03:53 via Website

Hmmm, die beiden Fragen kann Dir wohl niemand beantworten, da wir alle keine Hellseher sind.

Schade unterstützt die Nokia nicht alle Benachrichtigungen, von daher wären Updates schon gut ;)
Ich werde mich wohl mit dem Design der ZeTime Premium anfreunden müssen, bzw diese mal am Handgelenk betrachten, denn das wäre für mich die richtige.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

09.06.2018, 18:51:01 via Website

Das mit Whatsapp würde mich glaube weniger stören.

Die ZeTime hat halt so sehr duchwachsene Bewertungen auf Amazon. Da trau ich mich nicht ran und die ist auch eher eine Smart als Hybrid und hat entsprechend bescheidene Akkulaufzeiten. Auf anderen Bildern / Videos sieht die ZeTime aber deutlich besser als auf deren eigenen Webseite aus.

Die Garmin hat eigentlich schon wieder soviel, dass das Menü in den Videos recht fummelig wirkt. Da gefällt mir die Nokia, wo man die Reichenfolge und alles ändern kann auch etwas besser und eben nicht unnötig viel Zeug drin. Ach ist das schwer...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

10.06.2018, 09:29:26 via Website

Ich finde die von Skagen ganz hübsch. Die Batterie(!) hält einige Monate und ist leicht zu wechseln. Einen Herzfrequenzmesser gibt es aber nicht. Ob die wasserdicht sind weiß ich nicht aber sollte so eine Uhr schon sein.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

10.06.2018, 12:34:32 via Website

Ja schick sind die Skagen. Aber immer nach 6 Monaten die 5€ Batterie auf Lager haben müssen, finde ich nervig. Da gefällt mir dann ein Akku doch etwas besser. Und einen Herzfrequenzmesser fände ich auch wichtig, aus den beiden Gründen habe ich sie recht schnell aus meiner Liste gestrichen.

Ich werde mich wohl zw. der Nokia Steel HR und der Garmin Vivomove HR Premium entscheiden. Sind aktuell die einzigen, die gut aussehen, relativ lange Akkulaufzeit haben und halbwegs ordentliches Fitnesstracking beherrschen.

Daniel U.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

11.06.2018, 07:45:05 via Website

Auch normale Smartwatches halten locker eine Woche, wenn kein GPS benutzt wird (das zieht natürlich...).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

11.06.2018, 08:36:38 via Website

Also bei den meisten liest man nur was von 1-2 Tage. Davon haben ja auch einige eh kein GPS.

Wahrscheinlich sie Samsung Gear S3 aber die sieht sehr groß aus. Die Classic davon sieht auch ok aus. Ich weiß nur nicht, durch das Display sieht es halt doch immer etwas wie Spielerei aus. Evtl. mal in einem MM anschauen, da könnte die ja ausgestellt sein.

Welche anderen halten denn 1 Woche realistisch gesehen?

Nachtrag:
Sehe gerade, dass laut Hersteller nur 4 Tage angegeben sind. Das hatte ich wohl verwechselt. Dann hält die bei normaler Nutzung ja doch eher weniger statt mehr.

— geändert am 11.06.2018, 08:47:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

11.06.2018, 09:12:40 via Website

Ich habe eine Garmin Vivoactive 3, hält bei mir bei normaler Nutzung eine Woche. Beim Sport mit GPS je nach Trainingsdauer 2-3 Tage.

Antworten

Empfohlene Artikel