App gesucht, die mir aktuelle Dienste und Netzwerkverkehr anzeigt

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 51

27.05.2018, 14:24:51 via Website

Hallo.
ich habe ein Samsung Galaxy Tab und eine Docking Station.
Leider habe ich häufig Internetausfälle. Mir kommt es fast so vor, als wären die regelmäßig.
Gibt es eine entsprechende App, mit der ich diesem Problem näher kommen kann?

Ich habe mir Network Log angesehen, doch bräuchte ich dazu ein geroutetes Tablet.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.404

27.05.2018, 15:39:27 via Website

Kommt darauf an, was du genau 'messen' möchtest, tiefer gehende Test erfordern in den meisten Fällen Root. Einfache Tests, also z.B. ein Ping auf einen Server deines ISP's erfordern noch keine Root Rechte, damit ermittelst du aber auch nur, ob der Zugang zum Internet über deinen ISP gestört ist.
Suchst du im Play Store mit 'Tracert' findest du Tools wie die 'PingTools', mit dem schon viele Tests möglich sind. Mit einer Funktion wie tracert (Trace Route - gibt es auf nahezu jeder Platform) kannst du einen Server wie Google.com 'anpingen' und ermittelst dargestellt in einer Tabelle, welche Server oder Netzwerk Komponenten beteiligt sind, kommst du dann nicht mehr an Google.de 'heran', ist die Route gestört und du erkennst, wie weit du kommst. Ist bereits der erste Hop (so nennt man die einzelnen Steps in der Tracert-Liste), könnte je nach deiner Netzwerk Konfiguration, dein Router einen Ausfall verursacht haben. Die einzelnen Hops, werden von deinem Gerät, also dem Tablet gezählt, der nächste Hop ist i.d.R. dein Router, der dann folgende Hop ist dann dein Einwahlknoten. Kannst du Letzteren nicht anpingen, ist die Leitung, der Einwahlknoten etc. ausgefallen.
Das wäre ein Anfang in der Diagnose, willst du ein Tracert/Ping auf einen Server über die Zeit messen, musst du nach einem Tool suchen, was diese Tests im Hintergrund laufen lässt.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.404

27.05.2018, 15:54:57 via Website

Fing ist ebenfalls ein recht nettes Tool, nur ist die Werbung für die eigenen Produkte etwas aufdringlicher geworden!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 51

31.05.2018, 20:08:46 via Website

Also ich habe nun einmal fing installiert. Hier kann ich zwar sehen, dass ich die Teilnehmer in meinem Netzwerk scannen und ansehen kann, aber wie hilft mir diese App, wenn ich sehe, dass mein eigenes LAN in Verbindung mit meiner Docking Station nicht funktioniert.
Was bzw. wie und wo kann ich da analysieren?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.404

01.06.2018, 00:20:44 via Website

Wenn du auf einem Gerät das Gefühl hast nicht in das Internet zu kommen, kann das an mehreren Dingen liegen, das wäre einmal das Gerät selber (Galaxy Tab), dann wäre da die Intranet Seite des Routers (integrierten Hub) eine mögliche Fehlerquelle, dann haben wir noch die WAN Seite des Routers oder ein separates Modem oder ein Kabel zum DSL (etc.) Anschluss.
Testest du mit Ping (war nicht meine erste Wahl) zum Zeitpunkt eines Internetausfalls und Ping listet alle Geräte im Intranet, liegt dein Problem auf der WAN Seite des Routers (Router selber, Kabel zum Internet Anschluss der Telekom)! Ping kann also schon Hinweise liefern.
Du machst ja keine näheren Angaben über dein Equipment, so ist es leider nicht möglich präzise Auskünfte zu geben.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 51

03.06.2018, 19:09:21 via Website

Also ich habe ein neues Galaxy Tab2 und eine Samsung Docking Station.
Ohne die Dockingstation funktioniert das Internet einwandfrei, z.B. ein Stream. Sobald das Tab an der Dockingstation ist, so kommt es zu häufigen Abbrüchen / Unterbrechungen.

Irgendwas blockt regelmäßig und nun möchte ich die Ursache dafür herausfinden.
Also von einem reinen Ping erwarte ich mir nichts, da ich auch am Abbruch des Streams merke, dass es nicht geht und ohne Dockingstation schon.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel