Samsung Galaxy S7 — ist das Galaxy S7 immer noch eine Kaufempfehlung?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 43

21.05.2018, 07:42:56 via Website

Media-Markt (und auch einige andere Händler) bieten das Galaxy S7 dzt. zum Aktionspreis Euro 349,- an.
Da mein 4 Jahre altes LG G2 langsam in die Jahre kommt (und bei Android 4.1 stecken geblieben ist), steht ein Neukauf an.
Im Bekanntenkreis höre ich hinsichtlich des in die engere Wahl kommenden Galaxy S7 allerdings u.a. Kommentare wie "kauf Dir doch kein 2 Jahre altes Smartphone".
Andererseits gibt's von den diversen Testportalen fast nur positive (z.T. sogar euphorische) Berichte, allerdings sind die eben auch vor 2 Jahren geschrieben worden.
Was würdet Ihr mir empfehlen? Zuschlagen, oder Finger weg?

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

21.05.2018, 07:56:50 via App

Für rund 300€ bekommst Du das LG G6, ein ein Jahr altes Flaggschiff, damit bist Du eine Generation jünger.
Ich kaufe immer Vorjahresmodelle, da stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis. Zwei Jahre wär mir aber zu alt.

— geändert am 21.05.2018, 07:59:01

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 98

21.05.2018, 08:34:27 via App

Es kommt darauf an, wie deine Ansprüche sind...
Und dir muss bewusst sein, dass das Galaxy S7 bald das Support-Ende erreicht hat (Android 8 soll bald ausgerollt werden).
Ob und wann dann noch Sicherheitsupdates kommen, ist auch ungewiss.
Ansonsten erhälst du ein tolles Gerät mit einer immer noch sehr guten Kamera und mehr als ausreichend CPU-Power.

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

21.05.2018, 13:34:18 via Website

habe mir nun einige Stunden lang jede Menge Testberichte durchgelesen.
In Summe scheint, obwohl um1 Jahr älter, das Galaxy S7 das bessere Smartphone zu sein, zumindest scheint es aufgrund des eines im LG G6 verbauten älteren Prozessors flüssiger zu laufen. Eigentlich etwas überraschend.
Als weiteres Manko beim LG G6 wird überall auf die ungewöhnliche Auflösung 1440x2880 hingewiesen, welche angeblich bei vielen (Fremd)Apps einen schwarzen Streifen am Bildrand nach sich zieht, wie z.B. auch bei Youtube - eigentlich ein NoGo, wobei man jetzt streiten könnten, ob das die Schuld von LG oder die des App-herstellers ist.
Pluspunkt beim LG wäre das mir vom G2 her vertraute "Knock-On" (Entsperrung des Bildschirmes durch 2-maliges Klopfen auf diesen).
Auch interessant: das neuere LG G6 hat als Frontglas Gorilla 3, das ältere Galaxy S7 bereits Gorilla 4. Was immer dies in der Praxis auch bedeutet, speziell im Case (in welches ich jedes Smartphone noch verpackt habe).
Also - schwierige Entscheidung

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 466

21.05.2018, 16:19:52 via Website

Ich hatte das S7 und kann nur gutes darüber schreiben . War wirklich flott und die Kamera macht sehr gute Bilder . Tipp schau mal bei EBay Kleinanzeigen da verkaufen sie das Gerät neu oder nur kurz benutzt (einige Tage alt ) für 200-250 Euro .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 362

21.05.2018, 16:42:31 via App

wenn du schon 350€ ausgeben willst würde ich überlegen ob evtl ein Honor 10 für nur 10€ mehr nicht auch infrage käme ;) bietet die deutlich bessere Hardware.... nur Mal ein tip am Rande ;) ansonsten würde ich auch bei Kleinanzeigen ein neugerät aus der Nähe kaufen... da sparst du ordentlich geld ;)

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

22.05.2018, 07:50:02 via Website

@Chris:
Das Galaxy S7 (hab selbst das Edge) bekommt auch das Oreo-Update (Android 8)

— geändert am 22.05.2018, 07:50:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

22.05.2018, 08:53:15 via Website

Also im ganzen Android-Hilfe-Forum gab es keine Probleme mit der BTU. Aber inzwischen ist ja auch schon eine neue Version online (von ERE5 auf ERE8).
Gibt jedoch noch keine DBT/ATO vom Oreo.

— geändert am 22.05.2018, 08:53:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

22.05.2018, 09:10:43 via App

Ich hatte vor dem S9 das S7 und kann es wirklich nur empfehlen... Top Design und Haptik, Top Kamera, hochperformant und der Akku ist auch in Ordnung. Heute wird es einem teilweise für Spottpreise hinterhergeschleudert, zahlt sich schon aus. Wenn du es gebraucht kaufst, kannst du noch ordentlich sparen; viele Leute verkaufen auch ungeöffnete Geräte.

— geändert am 22.05.2018, 09:11:29

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 65

22.05.2018, 10:06:40 via App

Ich würde dir auch das Honor 10 empfehlen, welches neu erschienen ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

22.05.2018, 14:05:00 via Website

Das Honor 10 scheint in vieler Hinsicht interessant. Kleines Manko ist der fehlender SD-Kartenslot (dabei geht's mir nicht so sehr um die Vergrößerung des 64GB ROMs, sondern auch um die Möglichkeit, div. Sicherungen auf Karte vorzunehmen).

Was hält Ihr - alternativ - vom Samsung A8 (2018)?

Antworten

Empfohlene Artikel