Sony Xperia Z2 Tablet — Display gesprungen, Touchscreen defekt, wie tauschen?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

16.05.2018, 15:28:29 via Website

Hallo!
Ich besitze ein Sony Xperia Z2 seit mehreren Jahren, leider istes mir letzte woche aus meinen Händen gefallen. Der Display ist gesprungen aber das Bild ist noch da, leider funktioniert der Touchscreen nicht mehr.
Meine Frage ist nun bekommt man das Tablet mit einem einfachen Dispalytausch wieder funktionsbereit oder muss man Display und Tochscreen seperat ausstauschen.
Ich kenn mich zwar nicht so gut aus, aber ich glaube doch dass das Display und der Touchscreen ein Teil ist.

Ich danke im Voraus für die Hilfe!

MbG
Marvin

— geändert am 16.05.2018, 16:28:46 durch Moderator

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 2

17.05.2018, 12:14:33 via Website

Ich traue mich nucht selbst das gerät zu reperieren, aber ein lokaler Computerreperatör meinte, dass 2 Teile zum Austauschen sind und das über 200 kostet( also nur die Teile ohne Reperaturkosten), ich habe das Display aber um 100€ im Internet gefunden.
Jetzt weiß ich nicht ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 2

17.05.2018, 12:14:33 via Website

Ich traue mich nucht selbst das gerät zu reperieren, aber ein lokaler Computerreperatör meinte, dass 2 Teile zum Austauschen sind und das über 200 kostet( also nur die Teile ohne Reperaturkosten), ich habe das Display aber um 100€ im Internet gefunden.
Jetzt weiß ich nicht ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 435

17.05.2018, 21:25:00 via App

Der Preis ist nicht gerechtfertigt ! Man tauscht die komplette Einheit (Display ) alles andere macht keinen Sinn . Die Displayeinheit gibts zwischen 100-150€ , der zeitlich Aufwand beträgt ca 70 Min.was unterm Strich kosten von 220-260€ ausmacht . Das ist dann ein wirtschaftlich Totalschaden , denn dafür gibt schon wieder "neue" Gebrauchte .
Versuch es einfach selbst , klaut machen kannst es ja nicht mehr !

Edit: Vielleicht gibt es in deiner Nähe ein Reperatur-Cafe in deiner Nähe, ist eine sehr gute Alternative zu gewerblichen "Dienstleister".

— geändert am 18.05.2018, 08:34:55

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel