Whatsapp bekommt Werbung: So will Facebook mit dem Messenger Geld verdienen

  • Antworten:68
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 536

08.05.2018, 16:12:18 via Website

Die beiden WhatsApp-Gründer und -entwickler verlassen facebook nicht nur, weil die Verschlüsselung aufgeweicht werden, sondern weil nun doch Werbung eingespielt werden soll. Das war wohl nur eine Frage der Zeit, wenn man sich aus der Vergangenheit Zuckerberg's Versprechen anschaut. Es sollten ja nie Daten mit facebook abgeglichen werden. Aber es kam. Es soll nie Werbung geschaltet werden. Jetzt kommt's.

Whatsapp wird sich künftig für Werbung öffnen. Das hat Facebooks Messenger-Chef David Marcus in einem Interview bestätigt. Diese Kehrtwende soll auch ein Grund für den Weggang von Whatsapp-Mitgründer Jan Koum sein.
...
Im Zuge der F8-Entwicklerkonferenz hat Facebook-Messenger-Boss David Marcus eine klare Kehrtwende angekündigt, um mit Whatsapp endlich Geld verdienen zu können. So sagt er am Rande der F8 am Dienstag gegenüber CNBC, dass man Whatsapp definitiv weiter für Werbekunden öffnen wolle.

Den ganzen Artikel gibt's hier: https://t3n.de/news/whatsapp-bekommt-werbung-1076329/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

08.05.2018, 16:23:17 via Website

Ach, bei den ganzen Katzenfilmchen und Witzbildchen, den die Leute da pausenlos hin und her schicken, fällt ein bisschen Werbung dazwischen doch gar nicht mehr auf ;)

Hans-Thomas M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.633

08.05.2018, 16:46:30 via Website

Mark Zuckerberg hat meines Wissens nie gesagt, dass WhatsApp werbefrei bleibt. Das waren immer Brian Acton und Jan Koum. Beide sind ja jetzt weg.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

08.05.2018, 17:27:07 via App

Wie bei vielen guten Ideen und Erfindungen zeichnet sich langsam (hoffentlich) ein Ende von WA ab.
Die Datenübernahme nach FB war ja für die Nutzenden nicht sichtbar oder direkt bemerkbar, aber Werbung behindert beim Chatten. Ich denke, die Kunden werden mit den Füßen abstimmen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

08.05.2018, 17:33:01 via App

So lange man sich freikaufen kann, sollen sie ruhig Werbung bringen, ist ja nicht illegal Geld zu verdienen.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:13:22 via Website

Mich stört das nicht.
Ich habe doch ein Werbeblocker.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.741

08.05.2018, 18:18:33 via App

Und wenn du Pech hast, in Zukunft "Um diesen Dienst nutzen zu können, schalten Sie Ihren Werbeblocker ab..." ;)

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.633

08.05.2018, 18:20:39 via Website

Irgendwann gibt es bestimmt die Option „jetzt Lösegeld zahlen“

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:23:48 via Website

Oder Spende über PayPal. :D

trixi

Und wenn du Pech hast, in Zukunft "Um diesen Dienst nutzen zu können, schalten Sie Ihren Werbeblocker ab..." ;)

Mein Handy ist Werbefrei.
Hab ein App In Werbeblocker.
Das schafft auch WhatsApp nicht mir Werbung auf Handy zu schicken. ;)

— geändert am 08.05.2018, 18:26:34

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.633

08.05.2018, 18:29:59 via Website

Ironman

Das schafft auch WhatsApp nicht mir Werbung auf Handy zu schicken. ;)

Eine Wette solltest du dazu nicht eingehen. Die Werbung kommt einfach als normale Nachricht. Schon tut sich ein Ad-Blocker schwer.

Oder WhatsApp bemerkt, dass Werbung nicht zugestellt werden kann und blendet „bitte Werbeblocker deaktivieren oder Lösegeld zahlen“ ein.

— geändert am 08.05.2018, 18:32:54

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

08.05.2018, 18:31:59 via App

Aries hat Recht, die bringen die Werbung schon aufs Handy, aber wie gesagt, ich denke man wird sich freikaufen können.

— geändert am 08.05.2018, 18:32:48

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

08.05.2018, 18:32:15 via App

Oder Whatsapp mir Root geht nicht ;)

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:38:36 via Website

Das zu manipulieren ist einfach und gibt viele Möglichkeiten.
Damit befasse ich mich erst, wenn es soweit ist.

Im Moment ist die Eishockey WM für mich wichtiger. (cool)

Aries

Eine Wette solltest du dazu nicht eingehen. Die Werbung kommt einfach als normale Nachricht. Schon tut sich ein Ad-Blocker schwer.

Eine Wette will ich auch nicht abschließen, weil ich eine Lösung für mich suche.
Ihr nutzt doch kein WhatsApp.

Meine Finanz App funktioniert auch nicht auf gerootetem Handy, aber funktioniert doch, weil mein Handy der Finanz App sagt, ich bin nicht gerootet.
Sowas finde ich genial.

So ähnlich wird es auch mit WhatsApp und Werbeblocker funktionieren.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

— geändert am 08.05.2018, 18:45:29

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

08.05.2018, 18:45:52 via App

Ironman

Mich stört das nicht.
Ich habe doch ein Werbeblocker.

nicht dein ernst 😂
normal hätte ich gedacht, das soll Satire sein.

Außerdem haben die wenigsten Leute einen root Werbe-Blocker und die Frage ist wie Facebook das umsetzt. Vlt stören dich dann einfach leere Felder oder so.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:50:31 via Website

Rexxar

nicht dein ernst 😂
normal hätte ich gedacht, das soll Satire sein.

Das ist mein voller Ernst.
Sehe ich so aus, als wenn ich Spaß mache? :D

Außerdem haben die wenigsten Leute einen root Werbe-Blocker und die Frage ist wie Facebook das umsetzt. Vlt stören dich dann einfach leere Felder oder so.

Leere Felder ist keine Werbung. ;)

Mich stört vielmehr, dass sich die Leute darüber beschweren, die gar kein WhatsApp nutzen. (thinking)

— geändert am 08.05.2018, 18:52:55

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

08.05.2018, 18:52:11 via App

Wir reden hier über ungelegte Eier .... erstmal abwarten, wie die das umsetzen.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Ironman

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:54:50 via Website

Stefan Z.

Wir reden hier über ungelegte Eier .... erstmal abwarten, wie die das umsetzen.

Stefan das sind wahre Worte.
Jede Spekulation ist witzlos. (cool)

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.633

08.05.2018, 18:55:21 via Website

In einer App oder Website kommt Werbung von fremden Sites. WhatsApp kann aber aber alles von den eigenen Hosts schicken. Schon kann kein Werbeblocker mehr blocken.

Eine App oder Website kann man mit etwas Aufwand auch für Systeme mit Werbeblockern unbrauchbar machen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.741

08.05.2018, 18:57:28 via App

Wer beschwert sich denn? Meinetwegen können die soviel Werbung schalten wie sie wollen. ;)

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

08.05.2018, 18:57:50 via Website

Aries

Eine App oder Website kann man mit etwas Aufwand auch für Systeme mit Werbeblockern unbrauchbar machen.

Das wollen die aber nicht, die wollen ja ihre User behalten und nicht sperren. ;)

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten

Empfohlene Artikel