Ports nun öffnen nach erfolgreichem root

  • Antworten:38
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 11:09:18 via Website

Hallo Freunde

Wie kann ich jetzt am besten Ports unter 1024 öffnen mit Root Rechte.Habe erfolgreich mein j5 gerootet

Danke im voraus

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

28.04.2018, 11:54:09 via Website

In erster Linie blockt der Router Ports bzw. musst du sie öffnen (Stichwort Port Forwarding).

Ich habe vor etlichen Jahren unter Windows Game Server gehostet, da waren nur Einstellungen im Router nötig (abgesehen von Settings am Game Server selber).

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 12:03:07 via Website

Ok ja weil ich bekomme von der telekom eine öffentliche ip durch eine bestimmte apn und habe Ports im Handy über 1024 geöffnet und der nat stand auf Mittel.Nun möchte ich ihn aber auf offen haben daher brauche ich bestimmte Ports unter 1024 und da ich nun mein Handy gerootet habe muss ich nur genau wissen wie das funktioniert.Die Ports brauche ich für meine Xbox one

— geändert am 28.04.2018, 12:03:56

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

28.04.2018, 12:22:13 via Website

Wie schon geschrieben habe ich lediglich in meinem Router in einer Tabelle (NAT - Network Addess Translation) Einträge vorgenommen. Auch wenn du eine feste IP bekommen hast, brauchst du einen Router um die verschiedenen Geräte in deinem Intranet zu adressieren.
Also z.B. hat des Phone xxx.yyy.zzz.10, die Xbox dann z.B. xxx.yyy.zzz.11, willst du auf der Xbox einen Server hosten, richtest du den ja mit einem festzulegenden oder Standard Port ein, für diesen Port machst du einen Eintrag im Router, indem du den Port dann auf die IP der Xbox 'umlenkst'. Analog verfährst du mit dem Phone und der Applikation (z.B. einem FTP Server) dann aber wieder mit deren Port und der IP des Phones oder was auch immer.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 12:27:30 via Website

Gibt es nicht eine App wo man Ports unter 1024 öffnen kann.Ich habe die des Port forwardingapp ausprobiert allerdings lassen sich nur Ports über 1024 öffnen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

28.04.2018, 14:39:37 via Website

Vielleicht beschreibst du erst einmal, was du machen möchtest und welche Geräte beteiligt sind!
Nutzt du dein J5 als Router? Was willst du mit der Xbox wie machen?
Pauschal alle Ports frei zu schalten ist ein extremes Sicherheitsrisiko! Nutzt du z.B. dein Phone als Router und wird eine Firewall auf dem J5 genutzt musst du wahrscheinlich in der Tethering App/Einstellung das Portforwarding für die genutzte Anwendung (Game, Ftp etc.) einrichten, also im Falle von Ftp z.B. den Port 21. Läuft eine Firewall, muss für den Port eine Ausnahme eingerichtet werden. Windows meldet sich in so einem Fall.
Unter Android habe ich bisher auch nur einmal einen Ftp Server eingerichtet und wenn ich mich recht erinnere war in meinem Router (Zyxel) nur ein Eintrag in der NAT nötig, meine Tochter konnte dann auf den Server zugreifen.

Übrigens: i.d.R. kann man Server wie den genannten (aber auch Game Server) unter anderen Ports laufen lassen!

P.S.: Schau dir auch mal diese App an!

— geändert am 28.04.2018, 14:46:17

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 15:41:29 via Website

Ich möchte mit meiner Xbox One Gamen zb Call of Duty und würde mein Handy als Router benutzen Nen richtigen Router habe ich nicht.Genau diese App die du mir zeigst die habe ich allerdings kann ich keine Ports unter 1024 öffnen

— geändert am 28.04.2018, 15:42:02

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 17:22:46 via Website

Kann mir denn keiner erklären wie das richtig funktioniert?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.671

28.04.2018, 18:37:27 via Website

Mit welcher App routest du? Oder pflegst du die Routing-Tabellen selbst?

Routing ist nicht gleich Rooting. Das ist für klar?

Android verwendet iptables, soweit ich weiß. Zumindest hat es das früher verwendet.

— geändert am 28.04.2018, 18:39:09

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

28.04.2018, 20:01:43 via Website

Hi ich habe mit Odin 3 gerootet mit einer autorootdatei

— geändert am 28.04.2018, 20:02:20

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.671

28.04.2018, 20:15:51 via Website

Ich habe gefragt, womit routest, nicht wie du dein Handy gerootet hast.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 8.173

28.04.2018, 22:57:34 via App

Äähm...wie macht man denn ein Phone zum Router? Ein Router braucht zwei Netzwerkdevices um zu routen (thinking)
Über irgendein Thethering oder wie soll das gehen?
Einfach irgendeinen Port "aufmachen" hat mW noch nix mit Routing zu tun...

if all else fails, read the instructions.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.671

28.04.2018, 23:01:15 via Website

Mobilfunk und WLAN wären schon zwei Netzwerk-Devices :)

Ich denke allerdings auch, Marci88 fehlt es an grundsätzlichem Wissen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

29.04.2018, 00:07:16 via Website

Gut, das war nur meine Vermutung, es wird also das Tethering (ich sag mal - so eine Art Routing) genutzt und soll für die Xbox den Zugang zum Internet herstellen, damit muss dies Tethering die Einstellungen zur NAT ermöglichen.
Ich weiß nicht ob du die von mir verlinkte App wirklich brauchst, aber diese hier erlaubt bei gerooteten Geräten zumindest Ports unter 1000 zu forwarden (NAT).

Übrigens: Ich hatte zwischenzeitlich einmal mein Intranet mit einem IP - und Port Scanner durchgepflügt, bei keinem Androiden konnte ich einen offenen Port ermitteln, allerdings die PC's, der Drucker, der Router und ein Harddiskrekorder hatten offene Ports!

— geändert am 29.04.2018, 00:18:29

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 8.173

29.04.2018, 01:52:11 via App

Aries

Mobilfunk und WLAN wären schon zwei Netzwerk-Devices :)

...welche sich meines Wissens nicht gleichzeitig bedienen lassen. Vllt natürlich mit Tricks die ich nicht kenne... (thinking)

if all else fails, read the instructions.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

29.04.2018, 08:08:27 via Website

Hi erstmal Danke für die zahlreichen Antworten ja mir fehlt es leider sehr an wissen.Die vorgeschlagene App Port Forwarding Ultimate so dass ich Ports unter 1024 öffnen Kann, kann mir diese App einer erklären wie die funktioniert,denn mein Englisch ist gar nicht gut.Was muss ich in der app wo eintragen?Ich bitte um hilfe

— geändert am 29.04.2018, 08:41:27

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

29.04.2018, 11:01:28 via Website

Du hast sicher gemerkt, dass wir das auch eher theoretisch betrachtet haben und zusätzlich dies Thema etwas komplexer ist!

Anwendungen wie Games kommunizieren über einen oder mehrere Ports (das können auch mehrere zusammenhängende sein), diese musst du erst einmal für die jeweiligen Spiele auf der Xbox in Erfahrung bringen wenn es erforderlich ist. Ich vermute, dass es unter Umständen gar nicht nötig ist auf dem Android Ports dafür zu öffnen, ganz nach der Prämisse - Versuch macht klug.
Ist es wirklich nötig bestimmte Port umzulenken, musst du in den Einstellungen zu Tethering/Hotspot nach der Möglichkeit des Forwardings von Ports suchen, wenn welche vorhanden sind, dann sicher unter den manuellen Einstellungen.
Die Umlenkung erfolgt immer zwischen IP's plus Port, also z.B. vom WAN (der vom Provider zugewiesenen IP wie bei dir) und dem Gerät in deinem LAN also Z.B. deiner Xbox. Bei deinem Handy werden die verwendeten Netzwerk Schnittstellen unter verschiedenen IP's angesprochen, die Anwendungen (FTP plus FTP Server, Game plus Game Server) kommunizieren über die Ports.

Ich habe natürlich auch googeln müssen, es scheint aber so zu sein, dass die von dir gewünschte Konfiguration (ein Phone als Router) nicht besonders oft betrieben wird oder zum Laufen gebracht wurde, daher sind die Informationen schon spärlich.
Gestoßen bin ich auch auf eine App die wohl in China auf Grund der Sperrungen von Verbindungen (Zensur) gerne eingesetzt wird und dein J5 zum Router machen könnte.

Zu deiner Frage im letzten Post, die App erlaubt die Umlenkung von Ports von einer Netzwerk Schnittstelle zu einer anderen und kann dabei die Ports auch 'ummappen', also z.B. von Port 21 auf 2121, denn manchmal sind auch Ports belegt (bedenke die Kommunikation der Anwendung läuft über die Ports) besonders wenn ich an die Standard Port denke (ftp, ssh, http usw. uns.). Tabellen über die standardmäßig genutzten Ports findest du im Internet.

Wenn dir English Probleme bereitet, installiere dir doch einen der vielen Translator (oder Inline Translator) für Firefox oder eben deinen favorisierten Browser.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.671

29.04.2018, 11:27:06 via Website

Klaus T.

...welche sich meines Wissens nicht gleichzeitig bedienen lassen. Vllt natürlich mit Tricks die ich nicht kenne... (thinking)

Tethering?
Tablet per WLAN mit dem Hotspot des Smartphones verbinden, welches per Mobilfunk ins Intenet routet. Anstelle des Tablets kann auch eine Xbox sein.

@Marci88:
Die Xbox kann WLAN?
Tethering im Smartphone kennst Du?
Bleibst also noch die Frage, on per Tethering die Ports unterhal 1024 gesperrt sind. Über iptables könnten sie mit Hilfe von Rootrechten geöffnet werden. Aber wie Müli schreibt, ich habe das nie selbst eingesetzt und müsste selbst erst testen. Daher kann es nur bei allgemeinen Aussagen bleiben.

Ein Öffnen aller Ports würde ich übrigens aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen. Das eröffnet Angreifern Tür und Tor. Wer schon mal einen Server im Internet installiert hat, weiß dass die Portscans nur wenige Minuten auf sich warten lassen!

Außerdem kann es sein, dass der Mobilfunkprovider die nötigen Ports auf seiner Seite blockiert. Dann ist essig!

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.414

29.04.2018, 14:08:57 via Website

Es ist bisher auch noch keine Information gekommen, welche Ports überhaupt benötigt werden, dann kommt noch hinzu, dass durchaus auch UPD Ports 'umgebogen' werden müssen. Die Informationen welche Ports bei welchem Game 'umgebogen' werden müssen findet man bei einer Suche zum Game im Internet und/oder evtl. in der Doku zum Spiel.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

29.04.2018, 14:55:33 via Website

Port 88 (UDP)
Port 3074 (UDP und TCP)
Port 53 (UDP und TCP)
Port 80 (TCP)
Port 500 (UDP)
Port 3544 (UDP)
Port 4500 (UDP)

Hi das sind die Ports die geöffnet werden müssen damit die Xbox einen offenen mat hat

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel