Eine App für den Wechsel ins schnellste Netz (nicht nur zwischen WLAN-Netzen)

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 22

26.04.2018, 18:43:46 via Website

Hallo zusammen,

Ich war schon lange nicht mehr hier, aber nun brauche ich doch mal eure geballte Android-Wissens-Power. Nach langer Suche gebe ich jetzt auf. Vielleicht kennt jemand von euch eine App (oder ein Trick), die mein Problem löst:

Ich möchte, dass mein Gerät automatisch in das schnellste Netz wechselt!
Hintergrund ist, dass ich eine Unlimited-Flat habe, aber nicht im gesamten Haus guten LTE-Empfang.
Unser WLAN wiederum ist nicht das Beste. Sobald ich das Stockwerk wechsle oder in den Garten gehe, hängen Videos oder der TV-Stream (besonders nervig wärend Fußball läuft (angry) ).

Apps die ich bisher gefunden habe wechseln immer nur zwischen verschiedenen WLAN-Spots hin und her. Ich möchte aber, dass er auch das Mobile-Daten-Netz mit einbezieht!
Die Telekom-Connect-App sollte das angeblich beherrschen (Punkt in den Einstellungen “Beste Verbindung“), sie tut es aber nicht. Ich bleibe immer so lang im WLAN hängen, bis der Empfang komplett abreißt.
Bisher löste ich das Problem mit dem An- und Abschalten des WLANs. Das nervt aber tierisch.

Hat jemand eine Idee? DANKESCHÖN!!!

Ich weiß nicht, ob ihr es benötigt, aber:
Samsung S9+, SM-G695F
Android 8.0.0

Grüße
Flo

— geändert am 26.04.2018, 18:46:40

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 22

01.05.2018, 21:02:09 via Website

So. Da sich hier niemand meldet, aber andere evtl auch auf der Suche nach der Lösung für dieses Problem sind, werde ich nun selbst einen Tipp posten:

Ich bin heute intensiv durch die Einstellungen meines Handys gesurft. Nun habe ich festgestellt, dass es bei dieser Android-Version eine neue Möglichkeit gibt, mit WLAN-Netzwerken umzugehen. Es handelt sich dabei um eine Lösung, die bei mir mit einem

Samsung Galaxy S9+ und
Android 8.0.0

funktioniert. Ob diese Einstellmöglichkeit bei anderen Android-Versionen oder Handy-Modellen auch vorhanden ist, kann ich nicht sagen.

Das Ziel ist, dass das Handy selbstständig vom WLAN ins mobile Netz wechselt, wenn die Verbindung instabil ist. Es kann auch bestimmt werden, ab wann das passiert. Also ob es noch ein wenig im WLAN probiert wird, oder bei Problemen sofort und konsequent gewechselt wird.
Bei mir darf es das ruhig, da ich einen unlimitierten Vertrag habe und mein Kontingent nicht aufgebraucht werden kann. Du solltest das bei dir überprüfen, da sonst Kosten entstehen können.
Folge diesem Weg, um zu den Einstellung zu gelangen:

Einstellungen (also z.B. das Zahnradsymbol antippen) > Verbindungen > WLAN > Menü (Also die 3 kleinen Punkte rechts/oben) > Erweitert

Hier gibt es den Punkt “Zu mobilen Daten wechseln“ und einen Schalter, um diese Option zu aktivieren. Wenn du neben den Schalter tippst, kannst du außerdem das Verhalten bestimmen, also angeben ab wann es sich wie verhalten soll.

Ich habe diese Möglichkeit eben erst entdeckt, also noch nicht ausprobiert. Ob und wie es funktioniert, werde ich die nächsten Tage erst feststellen. Ich gehe aber davon aus, dass mein Problem nun behoben ist.

Grüße
Florian

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 22

01.05.2018, 21:02:09 via Website

So. Da sich hier niemand meldet, aber andere evtl auch auf der Suche nach der Lösung für dieses Problem sind, werde ich nun selbst einen Tipp posten:

Ich bin heute intensiv durch die Einstellungen meines Handys gesurft. Nun habe ich festgestellt, dass es bei dieser Android-Version eine neue Möglichkeit gibt, mit WLAN-Netzwerken umzugehen. Es handelt sich dabei um eine Lösung, die bei mir mit einem

Samsung Galaxy S9+ und
Android 8.0.0

funktioniert. Ob diese Einstellmöglichkeit bei anderen Android-Versionen oder Handy-Modellen auch vorhanden ist, kann ich nicht sagen.

Das Ziel ist, dass das Handy selbstständig vom WLAN ins mobile Netz wechselt, wenn die Verbindung instabil ist. Es kann auch bestimmt werden, ab wann das passiert. Also ob es noch ein wenig im WLAN probiert wird, oder bei Problemen sofort und konsequent gewechselt wird.
Bei mir darf es das ruhig, da ich einen unlimitierten Vertrag habe und mein Kontingent nicht aufgebraucht werden kann. Du solltest das bei dir überprüfen, da sonst Kosten entstehen können.
Folge diesem Weg, um zu den Einstellung zu gelangen:

Einstellungen (also z.B. das Zahnradsymbol antippen) > Verbindungen > WLAN > Menü (Also die 3 kleinen Punkte rechts/oben) > Erweitert

Hier gibt es den Punkt “Zu mobilen Daten wechseln“ und einen Schalter, um diese Option zu aktivieren. Wenn du neben den Schalter tippst, kannst du außerdem das Verhalten bestimmen, also angeben ab wann es sich wie verhalten soll.

Ich habe diese Möglichkeit eben erst entdeckt, also noch nicht ausprobiert. Ob und wie es funktioniert, werde ich die nächsten Tage erst feststellen. Ich gehe aber davon aus, dass mein Problem nun behoben ist.

Grüße
Florian

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 8.173

01.05.2018, 21:47:43 via Website

Ahhh...das ist diese Option, die ich als erstes ausschalte, wenn ich sie sehe!
Sonst werden ja meine mobilen Daten leergesaugt, wenn mein Router/Provider Zuhause mal ein Problem haben und ich das nicht merke.... (thinking)

Aber wenn du reichlich mobile Daten zur Verfügung hast, mag das ja eine Option sein.
Viel Erfolg!

if all else fails, read the instructions.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel