Android Studio / Update / Install - Probleme

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 67

10.04.2018, 10:03:37 via Website

Ich habe vor kurzem (siehe mein Thread vom 07.04.18) ein Update von Android Studio (AS) durchgeführt. Ich habe ein "Update mit Restart" angenommen und das Ganze lief ca. 15 Min. (Unzipping-> Preparing->Installing ...).Tags darauf erhielt ich wiederum einen Hinweis auf ein bereitstehendes Update. AS zeigte mir als momentane Version wieder meine alte (2.2.2) an, also die vor meinem vorherigen Update.
Beim Klick auf "update" wurde mir diesmal nur ein "Download" angeboten, bei dem ich meines Wissens eine exe-Datei lade mit der ich nur eine Neuinstallation machen kann. Hat jemand eine Erklärung dafür ?
Wenn ich eine Neuinstallation mache, sollte ich laut AS die alte vorher deinstallieren. Dabei gehen mir doch wohl alle Settings, AVD's usw. verloren ?
Bitte um Hinweise.

Gruß Wicki11

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

10.04.2018, 10:07:22 via Website

Hallo Wicki,

das AutoUpdate könnte dir beide Versionen paralell installiert haben aßer es war kein AS Update sondern nur SDK o.ä.

Du kannst aber ohne Probleme die alte Version deinstallieren und dann die neue installieren, Settings und AVDs werden bei der Deinstallation nicht gelöscht (entsprechende Einstellung beim deiinstallieren).
Beim öffnen von AS 3.x wirst du dann gefragt ob du alle "alten" Einstellungen mit übernehmen willst.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

10.04.2018, 10:14:41 via Website

Hallo Wicki11

Also 2.2.2 ist schon ziemlich alter Tabak und du hast schon lange keine Updates mehr bis vor ein paar Tagen gefahren. (OKTOBER 2016 !)

Ergo : du hast auf deinem PC nachwievor KEINE Deinstallation des "alten" AS gemacht.
Und dieser hat jetzt zwei verschiedene Icons & Folder & Settings drauf.

Bei aller Liebe : Aber gerade bei AS musst du ganz besonders darauf achten, immer regelmäßig
Updates zu fahren ( fast täglich)

Abhilfe : Alles runter und neu - die paar Einstellungen sind doch schnell gemacht .
Achtung : Achtung : Manuell .gradle und .android Pfad unter User löschen

— geändert am 10.04.2018, 10:52:10

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 67

10.04.2018, 19:31:13 via Website

Zuerst bin ich nach Pascals Anleitung vorgegangen. Nach der Installation habe ich AS und ein Projekt gestartet mit folgendem Ergebnis:

Gradle sync failed: Failed to find Build Tools revision 27.0.3
Consult IDE log for more details (Help | Show Log) (8m 15s 622ms)

Danach bin ich nach Anleitung von swa00 vorgegangen:
habe AS deinstalliert, .android und .gradle von User manuell entfernt (sehr zeitaufwendig) und AS erneut installiert.
Danach lief AS ordentlich und es gab keine Probleme beim Projektstart.
Ich mußte nur in build.gradle vom Projekt folgendes ändern :
Android SDK Build Tools version 21.1.2 -> version 27.0.3

Ein Problem tauchte jedoch auf:
der device monitor (DDMS) wird nicht mehr unterstützt, an seine Stelle tritt der Android Profiler. Den habe ich aufgerufen mit der Antwort:

Samsung GT-I8190 device not supported

Mein Gerät: Samsung GT-I8190 mit Android 4.1.2

Also besten Dank an Pascal und swa00 !
Es wäre schön wenn Ihr mir bei dem zuletzt geschilderten Problem noch helfen könntet.
Habe Lösung gefunden. Siehe developer.android.com

Gruß Wicki11

— geändert am 11.04.2018, 09:27:08

Antworten

Empfohlene Artikel