Androidfunktionen auslesen - zb „PDF in Acrobat Reader öffnen“

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

08.04.2018, 11:57:12 via Website

Guten Morgen an das Coder-Forum,

ich habe eine Web-App, die auf Java und PHP basiert.
Da ich bei der Usability zwei Punkte habe, die den Einsatz vom Acrobat Reader und der EPost-App voraussetzen, möchte ich dem User das ständige Wechseln ersparen und das Ganze nativ in Android programmieren.

In meinem Samsung lassen sich PDF-Dateien per Menü an Acrobat Reader und die EPost-App zum Öffnen „senden“.
Um exakt diese beiden Codeschnipsel geht es mir - ich wüsste von Euch gerne, ob es ein handliches Tool gibt, worüber ich diese beiden Aktionen auslesen kann, um den dahinter stehenden Code zu sehen.

Da ich noch kein Android programmiert und somit keinen Plan habe, weiss ich nicht, ob meine folgende Idee umsetzbar ist:
.1 Android Entiwcklungsumgebung installieren
.2 Dort den Acrobat Reader und die EPostApp auf einem simulierten Android installieren
.3 Funktionsaufrufe mitlesen

Geht das, oder stelle ich mir das deutlich zu leicht vor?
Gibt es vllt Tools, die mir diese Schritte abnehmen?

lg
Justus

Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.168

08.04.2018, 12:13:54 via Website

Hallo Justus,
Herzlich wilkommen hier im Forum :)


.1 Android Entiwcklungsumgebung installieren

Jap, am besten Android Studio in aktuellster Version :)

.2 Dort den Acrobat Reader und die EPostApp auf einem simulierten Android installieren

Kannst du tun, allerdings ist ein eigenes Gerät per USB Debuggung immer vorteilhaft.

.3 Funktionsaufrufe mitlesen

Das wird schlecht funktionieren, denn es ist in dem Sinne nicht nur ein "Funktionsaufruf" den du da machst, sondern du musst eine externe App mit Parametern starten. Ist wie unter Windows per CLI eine .exe mit Parametern aufzurufen.

Du kannst aber mal google anwerfen und dabei sowas herausfinden:
PDF: https://stackoverflow.com/a/2885744 (öffnet aber nicht unbeding AdobeReader sondern gibt eine Auswahl an Apps die PDF anzeigen z.b. auch Google Docs als Fallback falls AdobeReader nicht installiert)

Zum Reader selber: https://stackoverflow.com/a/12602587 geht aber nur falls installiert. zudem kannst du da verschiedene Parameter noch einstellen: https://forums.adobe.com/thread/2240580

Und zur E-Post App finde ich nichts, öffnen kannst du die aber auch mit einem Intent auf den PackageName, aber ob du da Parameter mitgeben kannst die App berücksichtigt, da müsstest du den Entwickler davon Fragen...

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel