Samsung Galaxy Note 8 — OXM Branding? Welcher Netzbetreiber?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 32

31.03.2018, 12:58:51 via App

Hallo,
ich habe ein kleines Problemchen :D
Und zwar folgendes: ich habe mein Note8 über O². Jetzt wollte ich wissen, ob es ein Branding hat, oder nicht. Allerdings habe ich überhaupt nichts in der CSC gefunden, dass zu den bekannten Netzbetreibern passt. Nämlich OXM. Weiß jemand, ob das nun ein Branding ist, oder ob das Gerät Branding-frei ist? :)
CSC: N950FOXM2BRA1
Dankeschön im Vorraus,
Jamie :)

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 7.928

31.03.2018, 13:37:50 via Website

Hallo Jamie!

Dein Gerät ist brandingfrei. ;)
Der CSC OXM ist ein Multi-CSC, den Samsung mit dem S8 eingeführt hat.
Dort sind so gut wie alle CSC von brandingfreien SM-N950F Geräten drinnen.
Dadurch kann Samsung im Endeffekt Updates schneller verteilen, da sie nicht für jedes Land eine eigene Firmware machen müssen.

Wenn du in den Softwareinformationen schaust, müsste unten bei der Dienstanbieter-Software DBT stehen.
Das ist der CSC für brandingfreie deutsche Geräte.

Viele Grüße
Tim

— geändert am 31.03.2018, 13:39:21

Samsung Galaxy S9+ (Android 8.0.0, Sicherheitspatch: 1. November 2018)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, Sicherheitspatch: 1. Oktober 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7.928

31.03.2018, 13:40:24 via Website

Schön, das deine Frage damit geklärt ist. :)

Du kannst gerne die beste Antwort markieren, indem du auf "Als Beste Antwort markieren" gehst. ;)

Samsung Galaxy S9+ (Android 8.0.0, Sicherheitspatch: 1. November 2018)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, Sicherheitspatch: 1. Oktober 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel