Samsung Galaxy Note 8 — Keine gescheite Display FOLIE fürs Note?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

30.03.2018, 10:17:19 via Website

Servus Leute, bin schon seit ewigkeiten auf der Suche nach einer gescheiten Display FOLIE für mein Note 8, jedoch finde ich nichts gescheites. Ich möchte kein Panzerglas, da es meistens nicht richtig aufliegt und die Touch Empfindlichkeit beeinträchtigt wird.

Bei der Folie ist mir folgendes wichtig:
- Nass auftragbar
- Die Edge Ränder nicht bedeckend, da ich ein Case benutze
- lange haltbar, da ich keine Lust habe alle 2 Wochen eine neue Folie kaufen zu müssen

Wäre euch für jede Hilfe sehr dankbar

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 202

25.04.2018, 05:43:38 via App

ich hatte mir welche über Amazon gekauft gehabt sind Wunder bar.

finde es nur schade das es keine direkt von samsung gibt.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.433

25.04.2018, 05:58:03 via App

Guck mal bei http://www.bestskinsever.com
Die Folien sind lange haltbar und werden nass geklebt (am Besten mit Glasreiniger). Versand aus USA ca 10 Tage. Nutze die seit Jahren, sind jeden Cent wert. Bei meinem G4 hielt die zwei Jahre und länger ...

— geändert am 25.04.2018, 06:00:41

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 445

04.05.2018, 23:10:17 via Website

Halle Note 8 Freunde !

Ernstlich gefragt, seit ihr wirklich zufrieden mit einer aufgeklebten Display-Folie ?

Wie ist es mit der Display-Brillanz ?
Durch die abgerundeten Seiten muss man doch ein Stück vor dem Displayrand Folienfrei lassen ?
Wölbt sich nicht bald mal der Folienrand ?

Da ich so was auch bei Note 3+4 nie in Verwendung hätte, kann ich mir so ein Ding schwer vorstellen auf meinem Note 8.

Mein Note 8 Schutz vorn+hinten ist dieses Samsung Teil, mit dem ich sehr gut zufrieden bin. Das Frontteil ist zwar kratzeranfällig; aber lieber hier bei diesem 37 € Stück als auf dem Display.

Gruß vom Rudolf

image
image

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel