SQLite Datenbank backup

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

26.03.2018, 14:05:35 via Website

Hallo zusammen,

ich habe eine App mit einer lokalen SQLite Datenbank. Nun möchte ich in die App gerne eine Backup/Restore Funktion einbauen.

Mein erster Gedanke war, einfach das Datenbankfile in einen Ordner auf der SD-Karte zu kopieren / von dort wieder zu lesen.

Jetzt bin ich aber auch darauf gestoßen, dass es seit 6.0 ein AutoBackup gibt, welches Daten auf dem googleDrive des Nutzers speichert.

Jetzt meine Fragen:
- Funktioniert mein erster Ansatz mit dem einfachen Kopieren des Files , so wie ich mir das vorstelle?
- Ist es sauberer/besser, das AutoBackup zu nutzen?
- Benötigt meine App für das AutoBackup die Rechte, aufs Netz zuzugreifen?
- Hat die AutoBackup Funktion einen Nachteil gegenüber meiner manuellen Implementierung?
- Oder gibt es gar noch eine andere Möglichkeit, wie ich das ganze Implementieren könnte?
Vielen Dank im voraus!

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.243

26.03.2018, 15:16:48 via Website

Ja, das kopieren der Datei funktioniert. Das habe ich in einer meiner Apps drin.
Erfordert halt Rechte zum Schreiben im Dateisystem.
Bei StackOverflow findest du dazu viele Einträge mit Code-Snippets.

Zum Auto-Backup kann ich dir nicht sooo viel sagen, aber definitiv ein Problem nennen, das mich echt einiges an Zeit gekostet hat.
Wenn du eine App in der Entwicklung hast und sich die Datenbank-Struktur noch ändert, kannst du einen Fall produzieren, wo das Backup in GoogleDrive von deiner aktuellen Logik nicht mehr gelesen werden kann (weil Spalten sich ändern z.B.).
Dann wunderst du dich warum eine frisch installierte App crashed, weil sie sie ungültige Daten in der Datenbank hat. Es braucht etwas herauszufinden wie die Daten schon bei der Installation dahin kommen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 13

27.03.2018, 08:15:21 via Website

Super danke, dann werde ich das auch mit Methode 1 lösen, zu mal ich dann genau weiß was im Hintergrund passiert :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel