Welches Smartphone bietet die beste Gesichtserkennung?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.985

20.03.2018, 17:02:42 via Website

Gesichtserkennung, Face Unlock oder auch FaceID ist nicht erst seit dem Apple iPhone X ein Thema und dennoch bringen viele die Technik mit dem Smartphone aus Cupertino in Verbindung.

Doch welche Smartphones bieten für Euch eigentlich die beste und nützlichste Gesichtserkennung?

In unserem Artikel zu dem Thema Face Unlock haben wir die Techniken der verschiedenen Hersteller aufgeführt und jede bietet andere Vorteile. LG ist besonders schnell, Honor entsperrt nciht das Telefon, sondern zeigt nur Benachrichtigungen und Samsung dürfte vor allem für den einstigen Iris-Scanner bei vielen im Kopf geblieben sein. Doch fühlt Ihr Euch damit überhaupt sicher oder bleibt Ihr bei dem typischen Entsperrmuster? ;)
image

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.826

20.03.2018, 17:38:41 via Website

Ich bin und bleibe beim guten alten PIN! Was ich bisher so gelesen habe, ist die Erkennung bei Brillenträgern eher lausig, auch Träger von Kontaktlinsen sollen ihre Probleme damit haben. Dazu kommen die Möglichkeiten, die Systeme auszutricksen, so habe ich von einem vietnamesischen Hacker/Bastler einen Beitrag gesehen, der die erfolgreiche Umgehung des iPhone Systems gezeigt hat, etwas aufwendig aber machbar.
Auch mit dem Fingerabdruckscanner habe ich so meine negativen Erfahrungen gemacht, so dass ich diesen ebenfalls nicht mehr nutze.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.227

20.03.2018, 18:49:10 via Website

Ich bin auch der PIN - Typ...

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.394

20.03.2018, 19:09:12 via Website

Ich sperre mein privates Smartphone nie.
Fürs Geschäftshandy PIN.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.609

20.03.2018, 19:45:30 via App

Dito, aber wenn Fingerabdruck bzw Pin.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.066

20.03.2018, 20:00:01 via Website

Ich finde die Gesichtserkennung bei OnePlus echt gut. Sehr zuverlässig, auch ohne Brille und super schnell.

— geändert am 20.03.2018, 20:08:44

Viele Grüße
Daniel

OnePlus 7 Pro (8/256GB) | Apple iPad Pro 12.9 (128GB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

20.03.2018, 20:11:02 via App

Daniel U.

Ich finde die Gesichtserkennung bei OnePlus echt gut. Sehr zuverlässig, auch ohne Brille und super schnell.

Sehe ich auch so. Benutze Face Unlock und den Fingerprint, funktioniert beides bestens.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.826

21.03.2018, 00:18:01 via Website

Daniel U.

Sehr zuverlässig, auch ohne Brille und super schnell.

Sinnvoll wäre es ja gerade, wenn es auch mit Brille zuverlässig wäre ....:)

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.066

21.03.2018, 06:23:39 via Website

Ich bin Brillenträger und habe mein Gesicht mit Brille eingescannt. Die Entsperrung klappt immer zuverlässig, egal ob ich die Brille anhabe oder nicht.

Die OnePlus Gesichtserkennung lässt sich auch nicht mit einem Bild austricksen 👍

Viele Grüße
Daniel

OnePlus 7 Pro (8/256GB) | Apple iPad Pro 12.9 (128GB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.11.2018, 07:35:41 via Website

Ich nutze seit 6 Jahren ein Windows Phone Lumia 950 und die Gesichtserkennung funktioniert sehr gut - mit und ohne Brille. Eine sehr gute Technik, die schon lange im Betrieb ist bevor Android und iPhone dies auf den Markt gebracht haben. Leider sind ansonsten die Funktionen mit Android und iPhone nicht vergleichbar. Auch APKs lassen sich nicht auf allen Windows Phones installieren und zum Laufen bringen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

04.04.2019, 16:01:26 via Website

Hallo,

mein Handy wird auch mit Pin und zusätzlichem Muster gesperrt. Ich bin wohl diejenige die keinem traut und daher lieber auf Nummer sicher geht. Die Gesichtserkennung des neuen Galaxy S10 soll ja schon geknackt worden sein, was ich echt heftig finde. Scheinbar können diese mit einfachen Schwarz/weiß Bilder getäuscht werden, daher lieber bei der altmodischen Variante bleiben. Im Bluebit Bericht könnt ihr euch dazu weiter einlesen.

Antworten