Suche Handy für ca. 150 Euro

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

17.03.2018, 15:51:54 via Website

Hallo,

ich suche ein Handy für meine Mutter, da Sie auch so langsam gerne ein Smartphone hätte. Sie hat nicht vor damit irgendwas großartiges zu machen, Anforderungen wären daher:
- sollte Standard Anwendungen, wie WhatsApp, Navi und sowas wie Quizduell problemlos
ausführen können
- Kamera muss auch nicht besonders sein, sollte halt nur für ein paar Schnappschüsse
reichen.
- nicht all zu groß
- SD Karten Slot wäre super
- Klinkenanschluss
- wenn der Akku lange halten würde wäre das sehr von Vorteil
- LTE fähig
- Marke und sowas ist egal

Was ich in dem Bereich bisher gefunden hätte, wäre das Motorola Moto G5, natürlich würde mich eure Meinung zu dem Gerät interessieren und ob Ihr noch andere vielleicht bessere Vorschläge habt.
Schon mal im Voraus Danke für eure Empfehlungen.

— geändert am 17.03.2018, 15:53:01

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14.839

17.03.2018, 16:36:53 via Website

Meine Mutter hat ganze vier Jahre das Moto G (2013 / erste Generation) genutzt. Habe ihr nun Ende Januar das Moto G5 gekauft. Ich kann es nur empfehlen. Performance ist spitze, Akku reicht ihr immer 2 Tage.

Lediglich die Kameras sind halt nicht allzu prickelnd, aber für Schnappschüsse in Ordnung. Hier mal ein Bild, welches Sie kürzlich gemacht hat.

Habe das Bild eben von ihrem Smartphone aus auf Abload.de, ohne Verkleinerung, hochgeladen.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.269

17.03.2018, 16:37:12 via Website

Das G5 ist seniorentauglich: stabil, solide, einfach zu handhaben. Schon 3mal getestet (ich bin dann der Helpdesk). Die simple 16GB/2GB -Ausführung sollte reichen. Wenn's zu groß ist, das E4 stattdessen.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel