Habe das Layout Zeugs nicht vernünftig im Griff.

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 26

15.03.2018, 19:20:52 via Website

Ihr lieben Germoneys und Versteher der deutschen Schreibkünste,

ich mache viel mit Dialogen, ... also Buttons , Checkboxen, Radiobuttons.
Nun habe ich das Problem dass es manchmal eng wird und ich mit meinen dahingedachten
Relative Layouts, Gritt Layouts usw. Layout in Layout usw wie gestört in der Gegend rumschustere (whew)
... und es sieht im Simulator dann noch recht gefällig aus .... aber sobald ich es auf mein Samsung J 5 runterlade eben nicht mehr. (silly) Nö, so macht das keinen Spaß.
Auf Youtube bin ich nicht so recht fündig geworden um final zu verstehen was mich da alles zwickt ... aber vielleicht kennt hier jemand finale Videos welches wirklich ein tiefes Verständnis für die Layouterei bringen. :?

Wäre wirklich sehr dankbar.

LGs, euer irritierter Volker

— geändert am 15.03.2018, 19:21:42

Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.169

15.03.2018, 20:36:07 via Website

Videos auf jeden fall nicht, eher Tutorials in Textform, mit Videos fange ich in der regel nichts an, aber das ist jedem selbst überlassen.
Wie erstellst du denn dein Layout?
Poste doch mal eine Beispeil XML.
Bist du auch wirklich relativ zum Display d.h. dp angaben und keine px.
Vliellleicht auch mal ein Screenshot damit ich weiß was du meinst.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 26

15.03.2018, 23:36:03 via Website

Lach! Die Frage war schon mal gut.
Alles sind dp Angaben. Nicht eine einzige px.
Fragt mich jetzt aber bitte keiner warum ... ?
Ich weiß es einfach nicht mehr. :?
Wahrscheinlich habe ich irgendwo was von dp gelesen und mich daran gehalten.

Bei den Texten habe ich sp. ich glaube ich hatte irgendwo was von persönlichen Texteinstellungen gelesen.
Ich hatte bei dynamischen Anzeigen - die Text werden automatisch generiert - "Large Text" mit 22sp genommen. Auf Simulation machte es sich das ganz gut aber auf meinem Mobil erschlägt mich das geradezu. Da werde ich jetzt erstmal nicht mehr so dicke tun.
Dann sehe ich mal weiter.
Ich habe so Konstrukte wie
RelativeLayouts und darunter
2 GridLayouts

Das Relative Layout geht über die ganze Maske, das GridLayout nur über linken und rechten Teil in der Mitte.
Über und unter den GridLayouts sind Ausgaben und Controls des Relativelayouts.
In den GridLayouts handiere ich mit Check un Radiobuttongruppen usw.

Eine Änderung und vieles positioniert sich nahezu beliebig neu. (smug)

Wie ich mit solchen verschachtelten Layouts umgehe wäre mir lieb zu wissen.
Ich habe keine Swing und AWT Erfahrung in Java, sondern nur JSF, JSP, Struts also am Ende HTML.
Das fehlt mir jetzt etwas.

Zu der Radiobutton Darstellung hänge ich noch eine Frage gleich hier an.

LGs Volker

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 26

15.03.2018, 23:45:52 via Website

Was ich mir aktuell wirklich wichtig wäre ist:

Wie bekomme ich 3 Radiobuttons in einer Gruppe nebeneinander
Sobald ich die Radiobuttons gruppiere sind die untereinander,
was mich wertvollen Platz auf dem Display kostet.

Beispiel
android:layout_width="wrap_content"
android:layout_height="wrap_content"
android:layout_alignParentStart="true"
android:id="@+id/radioGroup"
android:layout_alignEnd="@+id/tVQuestion">

    <RadioButton
        android:layout_width="fill_parent"
        android:layout_height="wrap_content"
        android:text="Aaaaa"
        android:id="@+id/rBAaaaa"
        android:checked="false"
        android:onClick="onAaaaa"
        android:layout_below="@+id/tVXxxTrainer"
        android:layout_alignParentEnd="true"
        android:layout_marginTop="50dp"
        android:layout_marginRight="200dp" />

    <RadioButton
        android:layout_width="fill_parent"
        android:layout_height="wrap_content"
        android:text="Xxxxx"
        android:id="@+id/rBXxxxx"
        android:layout_alignParentStart="true"
        android:checked="false"
        android:onClick="onXxxxx"
        android:layout_below="@+id/rBAaaaa"
        android:layout_alignParentRight="true"
        android:layout_marginRight="200dp" />

    <RadioButton
        android:layout_width="fill_parent"
        android:layout_height="wrap_content"
        android:text="Xxxxx und Aaaaa"
        android:id="@+id/rBXxxxxUAaaa"
        android:checked="false"
        android:onClick="onAaaaUndXxxxx"
        android:layout_alignParentStart="true"
        android:layout_below="@+id/rBXxxxx"
        android:layout_alignParentRight="true"
        android:layout_marginRight="200dp" />
</RadioGroup>

LGs

BTW: Designen tue ich mit dem Android Studio 2.1.3, meisten mit Drag und Drop. Manchmal auch von Hand.
Sollte ich da auf Besseres gehen?

— geändert am 15.03.2018, 23:49:40

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.169

16.03.2018, 11:04:31 via App

Mach in AndroidStudio mal ein Update auf die 3.x version ;)

Und das die RaduoButtons untereinander abgezeigt werden ist kein Wunder, du setzt ja überall "layout_below". Solltest du weglassen, genauso wie den Parent Start

Ich habe mir angewöhnt nur noch das XML zu editieren, das geht einfacher wenn man weiß was man haben will.

— geändert am 16.03.2018, 11:06:11

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 26

16.03.2018, 16:59:33 via Website

Danke! Habe ich gar nicht gesehen.
Lach! Wenn "man weiß was man will" funktioniert leider nur wenn man weiß wie es umgesetzt wird. Also außer Drag und Drop. Da hängt es eben noch. Das muss ich mir speziell als Lektion vornehmen.

In dem Moment wo ich die radioGroup um die radioButtons gebildet hatte, welche zuvor freilich auch brav
nebeneinander waren (angel) hat mir eine geheime Magie böswillig das layout_below eingefügt. :O
Ich werde jetzt zusehen wie ich dieses Schadwerk inquisitorisch löse. :? Mhm, muss wohl dem Delinquenten mal Zange, Feuerhaken, Räderwerk ... vorzeigen. (lightbulb)
LG's Volker

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel