Lagerlogistik App gesucht

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

11.02.2018, 20:27:36 via Website

Guten Abend,

Ich arbeite für ein kleines Unternehmen.
Und suche für eine schnellere Erfassung der Warenbestand im Außenlager eine App die folgendes kann:

  • Visualisierung der Stellplätze wo was steht mit Artikel, Mhd, Kartonanzahl, Leerpaletten und abgestellte Matialien.
  • Buchung Warenein-/Ausgänge
  • Inventurfunktion (evtl. Mit Kombination Kommissionslager)
  • EAN Scanner
  • Ausgabe für die Nachbestellung (Mindestmengenzuordnung)
  • Ausgabe Csv, Excel, PDF an z.B. Email

Bisher habe ich das so nochn nicht gefunden gerade mit der Visualisierung.

Vllt. hat jemand eine Idee?

Danke im voraus

Leopolth

Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 505

12.02.2018, 07:50:27 via Website

Hallo, das mit der Visualisierung halte ich für schwierig.
Lager Apps gibt es einige, allerdings habe ich noch keine mit Visualisierung gesehen.
Das wird am Smartphone auch schwierig umzusetzen, vermutlich findet man deswegen auch nichts... (thinking)

Alle verrückt hier. Komm Einhorn, wir gehen....

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

12.02.2018, 08:15:09 via Website

Guten Morgen

Da ich von einem Palettenlager spreche wäre es einfacher als bei einem Teilelager. Wäre denk ich per dran &drop gut lösbar.
Man müsste halt vorher das Lager definieren bei uns zb. 10x6 Paletten..

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.902

12.02.2018, 08:26:16 via Website

Hallo Leo,

es gibt solche Lagerverwaltungs-Anwendungen , die sind aber eher im Business-Bereich zu finden,
bei denen Smartphones in HandHelds umgebaut wurden sind.

Das sind Apps die in einem Verbund zu einer Serverstruktur erhältlich sind.
Zumal diese Apps den lokalen Gegebenheiten angepasst werden (Lagerplan)

Auf dem freien Markt wirst du so etwas nicht finden.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

12.02.2018, 09:05:32 via Website

Hey

Danke für die Einschätzung. Deckt sich leider mit dem was ich bisher gefunden habe.
Da wir mit Lexware als WaWi arbeiten ist eh einiges schwieriger.. :'D
Aber gut bleibt erstenmal nur Stift und Papier.

Vllt. Lass ich doch mal dafür ein Kostenvoranschlag machen :0

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel