Start mit neuem Google Konto

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

07.02.2018, 17:01:25 via Website

Liebe Forumsmitglieder, ich bin selber Apple-Userin und kenne mich daher kaum mit Android und Googlediensten aus. Meine Mutter hat ein BQ Aquarius X5. Zuerst hing es ewig in einer App-aktualisierungsschleife. Darauf habe ich einen “Cache wipe” durchgeführt, weil nichts anderes mehr ging. Dann ging es zwar wieder, allerdings möchte es nicht starten ohne Anmeldung des Google Kontos. Meine Mutter hat leider ihre Zugangsdaten vergessen und komischerweise hat auch Google ihr Konto nicht finden können🤔 Ich habe ihr ein neues Konto erstellt, aber das Handy möchte nur mit dem alten fortfahren. Ich habe versucht es über den Boot-Modus(?) auf Werkseinstellungen zurücksetzen, aber das scheint auch nicht zu funktionieren. Was kann ich tun?

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.974

07.02.2018, 17:05:03 via App

Hallo,
ohne die Zugangsdaten kann man nichts machen.
Eine Anleitung zum umgehen der Sperre wirst Du hier auch nicht bekommen,da hier keiner feststellen kann wer der rechtmäßige Besitzer ist.

— geändert am 07.02.2018, 17:06:27

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.637

07.02.2018, 17:11:38 via Website

Das ist ein Geräteschutz. Vor einem Werksreset muss man entweder das Googlekonto vom Gerät löschen oder man kann nur noch mit diesem Googlekonto das Gerät in wieder in betrieb nehmen. Einen solchen Geräteschutz gibt es übrigens auch bei iOS, nur kann man bei Apple über das Webinterface das Gerät freigeben.

Kennt Deine Mutter ihre E-Mail-Adresse?
Dann könnt ihr mit einem anderen Gerät am Webinterface ein neues Passwort setzen und Euch damit damm am BQ anmelden.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel