WhatsApp Backup erstellen, Fehler durch Roaming

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

25.01.2018, 17:45:31 via Website

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem hochladen eines WhatsApp Backups bei Google Drive. Ich war letzte Woche im Ausland und hatte dort das Roaming aktiviert. Seit Samstag bin ich wieder in Deutschland und habe daher das Roaming deaktiviert. Seit dem kann ich kein Backup der Chats über das mobile Internet bei Google drive hochladen, sondern nur noch im WLAN, da WhatsApp mir sagt, dass ich noch im Roaming sei.

Ich habe gerade mit meinem Mobilfunkanbieter, o2, telefoniert, da ich dachte, dass ich vielleicht eine Einstellung vergessen habe um das Roaming wieder zu deaktivieren. Ein Mitarbeiter hat ein Reset der SIM-Karte durchgeführt, falls sie "dachte", dass ich noch im Ausland sei, dies hat jedoch nichts geändert. Das Backup funktioniert immer noch nicht.

Was kann ich tun, damit ich das Backup wieder über die mobile Daten bei Google Drive hochladen kann? Ich habe bei WhatsApp Backup zum hochladen "mobile Daten oder WLAN" angehakt. Ich habe schon WhatsApp deinstalliert und neu installiert zum verifizieren, aber das brachte auch nichts. Ich habe zwar gerade per Mail den WhatsApp Support kontaktiert, aber ich wollte auch hier nach Meinungen/Hilfe fragen.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.640

25.01.2018, 18:14:43 via Website

O2 verwendet seit Übernahme von e-plus National Roaming. Ich denke, du musst Roaming dauerhaft aktiviert lassen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

26.01.2018, 06:51:02 via Website

Das habe ich auch ausprobiert, geht trotzdem nicht. Der Fehler trat erst jetzt auf. Im Sommer 2017 war ich in Italien gewesen und hatte dort auch das Roaming an. Danach habe ich es ausgeschaltet und es ging alles einwandfrei.

Antworten

Empfohlene Artikel