Samsung Galaxy 10.1 P7510 Totalausfall - "No Kernel"

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

18.01.2018, 16:45:17 via Website

Es kam aus heiterem Himmel. Nach dem Einschalten kam, statt des Desktops, folgende Meldung:
+--------------------------------------------------------------+

    ODIN3 Download Mode                     
     (Protocol  v2.1)                                    

+---------------------------------------------------------------+

Reason: No Kernel
Secure Mode: Secure
Check Signature: Check
Custom Binary Download: No (0 counts)
Current Binary: Samsung Official
Waiting USB Cable ...

In der Mitte des Displays ein Android-Logo mit der Warnung "Downloading... Do not turn off target !!"

Also in den Google gestiegen und herausgefunden, dass ich den Kernel neu installieren könnte. Dazu gibt es eine Anleitung auf der Odin-Seite, die ich befolgt habe: Odin geladen, USB-Driver geladen und die Stock Software von der Androidmtk.com.

Odin gestartet, Tablet angeschlossen und festgestellt, dass sich die Geräte sehen: Auf der Odin Maske ein "Added" und "==> Connected" auf dem Tablet.
Das ...tar.md5 File in BL bei Odin geladen und Flashen gestartet.
Nach einigen Sekunden bricht der Download ab mit der folgenden Meldung auf dem Tablet:

WriteBlPartition: Error to NvStorMgrFileWrite! [err:0x30000]
DownloadPartition_odin: Error to WriteBlPartition! [err:0x30000]
Tegra_Nand_Write: Error to DownloadPartition_odin! [err:0x30000]

Auch der Odin verabschiedet sich auf dem PC mit den Logeintragungen

Single Download
bootloader.bin
FAIL!

Und nun? Ist das Tablet noch zu retten oder für die Tonne?

Antworten

Empfohlene Artikel