Google Entwicklerkonto via PayPal?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 24

16.01.2018, 17:56:35 via Website

Ich bin gerade dabei mir das entwickeln von Apps beizubringen. Bisher lade ich meine Apps im Amazon Appstore hoch was eine nette Alternative ist und auch der größte Appstore denke ich abgesehen von Google Play. Ich würde sie allerdings lieber im Google Play Store hochladen. Ich bin auch bereit diese ca. 25€ zu zahlen allerdings habe ich nur Paypal. Ich weiß das es virtuelle Kreditkarten gibt aber ich habe gehört das die nicht mehr funktionieren bei Google Play. Außerdem kann man die nicht mit Paypal aufladen dort wo ich das ausprobiert habe. Wisst ihr wie man das am besten mit Paypal machen kann?

— geändert am 16.01.2018, 18:01:10 durch Moderator

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

16.01.2018, 18:01:29 via App

Hallo Der Baum,

Herzlich willkommen hier im Forum :)
Ich habe deinen Threadtitel mal angepasst.
Bitte achte beim nächsten Thread auf einen aussagekräftigeren Titel.
Danke :)

— geändert am 16.01.2018, 18:01:39

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

16.01.2018, 18:06:18 via Website

Hallo Baum ,

bei der Developer Console ist nur Creditkarte möglich.
Dafür kannst du auch eine Prepaid nehmen ( Master bevorzugt)

Aufladen kannst du sie ganz normal per Überweisung.
Frag doch einfach deine Bank an ...

— geändert am 16.01.2018, 18:07:12

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten

Empfohlene Artikel