WhatsApp: Sicherheitslücke in Gruppenchats entdeckt

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16.306

12.01.2018, 12:41:52 via App

Forscher haben heraus herausgefunden,
dass die Verschlüsselung von Gruppenchats suboptimal ist.

Zitat
Die Server von "WhatsApp" werden zentral verwaltet. Von dort aus können jederzeit Teilnehmer zu einer Gruppe hinzugefügt oder gelöscht werden - vom Administrator. Ein Angriff über die zentralen Server umgeht diese spezielle Stellung eines Administrators.

Quelle

http://www.infranken.de/ueberregional/whatsapp-sicherheitsluecke-in-gruppenchats-entdeckt;art55462,3124934?utm_source=messenger&utm_medium=messenger&utm_term=messenger&utm_content=messenger&utm_campaign=messenger

— geändert am 12.01.2018, 12:42:26

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

12.01.2018, 12:52:52 via Website

Sicherheitslücken wird es immer geben.
Das ist doch nicht nur bei WhatsApp so.
Verschlüsselung ist auch keine Sicherheit.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

12.01.2018, 13:00:17 via Website

Aber WhatsApp ist schon auffällig bezüglich Pfusch! Besonders vor der Übernahme durch Facebook. Nach Einführung der Verschlüsselung hat nur zwei Stunden gedauert, bis sie geknackt war.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

12.01.2018, 16:57:35 via Website

WhatsApp ist Amerika und die haben Narrenfreiheit.
Trump sagt immer "America first".

Verschlüsselung zu knacken ist für Profis keine Kunst.
Teilweise können das schon 12 jährige Kinder.

— geändert am 12.01.2018, 16:59:05

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

12.01.2018, 17:03:57 via Website

Die Frage ist, welche Verschlüsselung geknackt wird. Axelotl ist derzeit nur per Brute Force und immens hohem technischen Einsatz, über den nicht einmal Geheimdienste verfügen, zu knacken. Oder es gibt Implementietungsfehler wie in diesem Fall.

— geändert am 12.01.2018, 17:43:35

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

12.01.2018, 17:06:58 via Website

Du hast noch "aber andere sammeln ja auch Daten" vergessen und "andere sind noch viel schlimmer".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.306

12.01.2018, 17:10:23 via App

Genau Tenten, so ist es (cool)

Ich kann nicht verstehen, dass man sich das alles gefallen lässt!!??

Ja logisch, es schränkt mich ja nicht ein, ich merke ja nix.
Würdet ihr für jede Whatsapp 1 Euro zahlen, würde langsam ein umdenken beginnen :O

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

12.01.2018, 17:14:22 via Website

Es reicht schon das ein Brief im Inland 70 Cent kostet. :D

Tendenz steigend!

— geändert am 12.01.2018, 17:15:00

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

12.01.2018, 17:18:55 via Website

Und ich hoffe sehr, dass das steigt. Der Brief kann von mir aus ruhig 2 € kosten und jedes Päckchen 8 und jedes Paket 12. Dann verdienen die Boten vielleicht auch mal was daran und man überlegt es sich zweimal, ob man jeden Müll im Netz bestellen muss, statt im Laden um die Ecke zu kaufen. Manche Dinge sollten einfach richtig kostspielig werden.

AriesFrauke N.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

12.01.2018, 17:25:33 via Website

Ja vor allem der Benzin Preis müsste auf 5€ /Liter rauf gehen.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten

Empfohlene Artikel