Probleme mit Google-Kalender Farberkennung

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

10.01.2018, 14:18:03 via Website

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und für mein Problem leider keine Lösung gefunden und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich hab mit meiner Frau zusammen einen Familien-Kalender bei Google angelegt.
Meine Frau hat die Farbe Gelb und ich Rot.
Wenn ich einen Termin eingeben erscheint er bei mir Rot (das wäre ja richtig), aber bei meiner Frau erscheint der Termin in Geld. Das gleiche auch umgekehrt.
Kann man irgendwo Einstellen wenn ich ein Termin eingeben das er bei mir in Rot erscheint und bei meiner Frau auch und wenn meine Frau einen eingibt bei ihr Gelb und bei mir auch.
So könnte man sofort sehen wer den Termin angelegt hat.

Ich hab im Netz nichts darüber gefunden.

Kann mir einer helfen?

Danke

Gruß
Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

10.01.2018, 16:11:59 via Website

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hast du 1 Kalender erstellt, den ihr euch teilt. Diesem Kalender wird eine Farbe zugeordnet, in der er angezeigt wird. Die Farbe wird nicht dem jeweiligen Nutzer oder dem jeweiligen Gerät zugeordnet, auf dem der Termin angelegt wird, sondern nur diesem Kalender, unabhängig davon, wer was einträgt. Lösen könntet ihr das mit zwei Kalendern, die ihr euch dann beide teilt. Dann trägt jeder Termine in jeweils seinen Kalender ein und der wird dann auch in der richtigen Farbe angezeigt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

10.01.2018, 16:18:55 via Website

Danke für deine Antwort.

Jeder hat seinen eigenen Kalender bei Google mit einer eigenen Google Email Adresse. Ich habe auf meiner Mails Adresse ein neues Konto im Kalender angelegt mit dem Namen "Familie" und habe diese Konto mit der Google Mail von meiner Frau verknüpft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

10.01.2018, 17:25:19 via Website

Hm, liegts vielleicht am neuen Konto? Eigentlich hätte es das ja nicht gebraucht. Ich teile auch verschiedene Kalender mit anderen, habe aber dafür nicht extra ein neues Konto angelegt. Einfach nur einen Kalender und den dann mit dem anderen geteilt. Und die anderen haben auch jeweils einen Kalender angelegt und dann mit mir geteilt. Diese Kalender verwalte ich zwar nicht in der Google Kalender App, sondern in aCalendar plus, aber das spielt keine Rolle, das ist ja nur die App, die die verschiedenen Kalender anzeigt. Ich kann für jeden Kalender die Farbe einstellen, die ich möchte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.614

10.01.2018, 17:52:08 via Website

Die Farbe ist eine Kalenderfarbe. Das heißt, jeder Eintrag in diesen Kalender bekommt die Farbe, die jeder für sich eingestellt hat. Du hast halt rot für den Kalender "Familie" eingestellt, Deine Frau hat gelb für den Kalender "Familie" eingestellt.

Es gibt keine Farbe auf Basis des Erstellers, die übergreifend für alle Nutzer des Kalender gilt. Das wäre auch blöd, weil es dann zu Farbüberschneidungen kommen könnte und ein Eintrag in "Familie" versehentlich, auf ungenauen Blick durch den Leser dem Eintrag "geschäftlich" zugeordnet werden könnte.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.165

10.01.2018, 19:09:13 via Website

Das hatte ich ja auch schon erklärt, aber so wie er es geschildert hat, hat er ja nicht einen Kalender "Familie" erstellt, sondern ein neues Google Konto "Familie" und in dem nutzt jeder seinen eigenen Kalender. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.614

10.01.2018, 19:31:03 via Website

Ich habe es als Kalenderkonto innerhalb seines Googlekontos verstanden.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 877

10.01.2018, 22:07:29 via App

Wenn man nicht wie bereits vorgeschlagen 2 gemeinsame Kalender verwenden will (was die sinnvollste Lösung wäre, da man ja eh nur selbst in einen der beiden Kalender einträgt und den anderen nur liest), dann ginge es über eben ein Extra-Google-Konto, welches beide nutzen:

Dort kann ja jeder beim Erstellen eines Termins eine Farbe für diesen auswählen. Diese Farbe wird dann auch in die entsprechenden Apps synchronisiert.

— geändert am 10.01.2018, 22:07:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

11.01.2018, 11:25:00 via Website

Danke für eure Vorschläge und Anregungen.

In der Tat ich habe auf mein Google Konto im Kalender einen zusätzlichen Kalender "Familie" angelegt.
Diesen neuen Kalender hab ich mit dem Google Konto meiner Frau verknüpft.
Schade das man nicht sofort erkennen kann wer welchen Termin eingetragen hat.

Ich werde auch mal die anderen Tipps von euch ausprobieren.

Danke erstmal und noch allen ein schönen Tag.

Gruß
Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 877

11.01.2018, 14:46:59 via Website

Noch zwei Vorschläge, einer davon recht profan ... :)

  1. Schreibe die von dir ertsllten Termine in Großbuchstaben, deine Frau normal. Oder einen Kennbuchstaben anhängen oder so.

  2. Professionnell: Ladet euch jeweils zu den Terminen ein (statt gemeinsamem Kalender). Jeder von euch kann die Termine dann annehmen (oder auch nicht: Ehekrise :)) und die Termine in einem eigenen Familienkalender speichern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.10.2018, 08:29:20 via Website

Hi
ich denke es liegt an der fehlenden Funktion bei der Andorid App.

Im WEB kann man die Terminfarbe am Termin nochmal getrennt setzen.

Dies geht leider nicht bei der App, sehr schade.

Antworten

Empfohlene Artikel