Softbrick, LG G4 H815 steckt im Download Modus fest, lässt sich nicht mehr flashen

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

02.01.2018, 19:05:47 via Website

Guten Abend liebe LG Cracks,

In einer schwachen geistigen Stunde kam ich auf die superdumme Idee dass Stock Rom wieder zu flashen, obwohl ich erfolgreich dank LG-Support den bootlader officiel geöffnet hatte, vorangehend erfolgreich TWRP Recovery geflasht und mit dem Custom Rom: Lineage OS 14.1 lief es super. Besser wäre der Vorsatz gewesen: Never Touch This Running System(danger)

Dank meiner Unvorsichtigkeit beim Stock Rom zurückflashen steckts jetzt reproduzierbar im Download-Modus fest und lässt sich nicht mehr in den Recovery Modus bringen.

Wäre es im Recovery Modus (TWRP-Recovery) wüsste ich was zu tun wäre....

Eine Lösung wäre mir € 80 wert, bin am Ende mit meinen Nerven seit 3 Wochen!:'(

Ich danke Euch jetzt schon für Eure Ideen, Inputs (und auch Schelte für mein dämliches Vorgehen...)

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

25.04.2019, 11:55:37 via Website

Hallo.
Auch wenn dieser Thread schon etwas länger her ist, versuche ich mal das Puzzle zu lösen ;) evtl. braucht jemand die mögliche Lösung in Ferner Zukunft.

Solange das G4 im Download-Modus sitzt, ist eigl. alles Gut. Somit hast Du Zugriff via LG Bridge und LGUP.
Mit den Programmen ist es möglich ein Original ROM (KDZ File) wieder aufzuspielen.

In LG Brigde gehst Du auf Updatefehler korrigieren, in LGUP gehst Du auf Refurbish und ladest das kdz File rein.
Beide Programme versetzten das G4 nun in den besagten Download-Modus und beginnen mit dem Flashen.
Da das G4 bereits im DL Modus sitzt, beginnen die Programme direkt mit dem Flashen.

Der Akku sollte allerdings mind. 40% Ladung haben, ansonsten verweigern die Programme das flashen !
Geladen wird der Akku im Download-Modus und im FastBoot-Modus NICHT.

Sollte das flashen nicht funktionieren, versuche das G4 im Fastboot-Modus via TWRP zu flashen oder per TWRP komplett zu löschen. Dazu in Wipe / Advanced Wipe gehen und dort die Davlik, System, Data und Cache auswählen und Wipen . Nun ist das G4 komplett leer, das Betriebssystem ist gelöscht !!

In den FastBoot-Modus kommst Du rein indem Du das G4 ausschaltest, einmal den Akku rausnehmen und wieder einsetzten um sicher zu gehen das dass G4 auch wirklich Aus ist.

Halte die Lautstärke -(Minus) , also die Leisermachen Taste gedrückt und halte diese gedrückt und verbinde das G4 mit dem PC per USB, das G4 sollte nun in den FastBoot-Modus wechseln.

Lege Dir das TWRP.img irgendwo griffbereit hin, auf dem Desktop oder Eigene Dateien etc.
Nun öffne die Konsole/ Terminal im PC und wechsel mit dem CD Befehl zu dem Ort wo die TWRP.img Datei liegt.

In der Konsole/Terminal checkst Du erstmal ob das G4 ansprechbar ist.
Dazu den Befehl Fastboot devices eingeben und enter drücken, es sollten zwei Zeilen mit Text und Zahlen im Terminal erscheinen mit der positiven Meldung das dass Gerät angemeldet ist.

Nun den Befehl Fastboot boot twrp.img eintippen und Enter drücken.
Hier sollte nun TWRP auf dem G4 erscheinen.

Nun wie Oben bereits beschrieben das G4 komplett Wipen um eventuelle Sotwarefehler aus dem Weg zu gehen !

Bitte jetzt NICHT TWRP installieren, sondern erst einmal ein ROM Image installieren. Es ist Egal welches, Hauptsache es ist überhaupt ein OS auf dem Gerät vorhanden.

Okay, alles weitere solltest Du nun von selbst Hinbekommen..Wenn nicht, dann findest Du mich hier ;)

Gruß

Hilfreich?
Diskutiere mit!