Google Nexus 6P — Enttäuschung steigt, Nexus 6P

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 526

29.10.2017, 16:01:45 via Website

Hallo zusammen,

ich muss meinen Frust derzeit Mal niederschreiben. Ich hatte schon das Nexus 4, das Nexus 5 und nun das Nexus 6P, jeweils alle seit dem Release. Das Nexus 4 funktionierte sehr gut, bei dem Nexus 5 hatte ich am Ende Probleme mit dem Powerbutton, wurde drei Mal reklamiert und dann nach knapp 2 Jahren sogar mein volles Geld zurück bekommen. Kundenservice also sehr gut, von dem Geld habe ich dann das Nexus 6P gekauft, bis letzte Woche auch sehr zufrieden gewesen. Dann urplötzlich und nicht nachvollziehbar Probleme, das Nexus ruckelt nur noch. Selbst im Safe Mode. Also Factory Image geflashed, trotzdem besteht das Problem weiterhin.

Seit den Gerüchten um das Pixel 2 XL war ich verliebt in dieses und es war quasi schon vorbestellt ... Dann tauchten immer mehr Probleme vor allem mit dem Display auf... Die Freude deutlich getrübt. Vieles kann man ja vllt per Software Update verbessern, aber alles? Das ist die Frage ...

Ich habe immer zu Nexus / Google Geräten gehalten, weil es mir extrem wichtig war ohne custom rom schnell die Updates zu bekommen und nicht voll gemüllt werden mit Bloatware...

Und auf das ich nun Schläge kassiere, ich hab sogar ernsthaft nachgedacht zum iPhone zu wechseln. Eine Software, überall Support, überall gibt es Zubehör sofort zu kaufen, ... Und das aus einem Mund, der sonst immer über Apple meckert...

Kann ich den Pixel 2 XL noch trauen, oder ist die Hoffnung verloren. Nichtsdestotrotz brauche ich innerhalb der nächsten Zeit ein neues ... Nur welches, das wird quälend.

Gruß
Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.314

29.10.2017, 16:21:40 via Website

Ich bin mit meinem N5X sehr zufrieden, obwohl LG auch hier bei der Hardware geschlampt hat - mal gucken, wielang es hält. Aber die Hochpreisedelpixels brauche ich nicht, selbst wenn sie einwandfrei wären.
Alternativen gibt's inzwischen: BQ und Motorola laufen bloatwarefrei, HTC11 gibt's bereits mit AndroidOne... Für monatliche Updates muß man allerdings rooten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 526

29.10.2017, 16:30:59 via Website

Von der Sache her bin ich ja auch zufrieden. Die Kamera ist immer noch top, an sich lief es bis dato super schnell, nie Probleme etc. Nur iwie hab ich jedes Mal zum Ende der 2 Jahre dann Probleme. Und ich betitel mich schon als Power User, da muss das Handy auch was aushalten.

Früher habe ich viel gerooted, CM geflashed etc, aber dazu habe ich keine Lust mehr. Deswegen habe ich mich zum Nexus entschieden, damit das einfach so fluppt.

Ich weiss halt echt nicht ob es beim iPhone anders, besser, oder gleich wäre und vor allem ob ich überhaupt zufrieden wäre mit dem krassen Umstieg.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 560

29.10.2017, 16:45:38 via Website

Hast du dir mal das Xiaomi Mi A1 mit Android One, also Googles Stock angeschaut?

Mit Zoll und Versand kommst du auf höchstens 300,-€. Zwar China, aber bester Support, die Leute dort sind einwandfrei zu empfehlen.

https://tradingshenzhen.com/de/mi-a1/1004-xiaomi-mia1-4gb-64gb.html

Edit: Die haben es gerade nicht mehr vorrätig erst jetzt gesehen - aber such mal ruhig in anderen Shops. Lohnt sich!

— geändert am 29.10.2017, 16:49:56

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Herbert Hübner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

29.10.2017, 16:50:12 via App

also ich Wechsel ja immer wieder von iPhone zu Androiden und zurück da mir beide Systeme sehr gefallen und ich immer Mal was neues und Abwechslung brauche...

meiner Meinung nach ist ein Umstieg von iOS zu Android einfacher als von Android zu iOS....

mitlerweile habe ich alles über Google laufen.. Kalender, Kontakte, Mails, Fotos, Dokumente usw... so muss ich dann beim Wechsel nur noch die Mails weiterleiten von Google zu icloud oder halt die Weiterleitung wieder deaktivieren..

ansonsten wenn man das erste Mal iOS benutzt ist es ungewohnt... Klingeltöne etc sind dann umständlicher zu installieren... aber wenn erst alles einmal eingerichtet ist hat man eigentlich keine Sorgen mehr und alles läuft wie es soll und man hat eben der Vorteil mit den Updates die regelmäßig kommen...

ich habe zur Zeit das Galaxy s8 und bin auch sehr begeistert und zufrieden... Mal sehen ob ich beim iPhone 9 wieder Mal zurück gehe :) meist Wechsel ich alle halbe Jahre das Gerät... bisher mag ich aber kein anderes als das S8 :) einziges Manko was bisschen nervt sind eben die Updates die lange dauern aber das stört mich bisher NOCH nicht sehr...

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.524

29.10.2017, 16:57:25 via App

Servus

Bei mir läuft mein N5 unter Dirty Unicorns 7.1.2 läuft immer noch sehr schnell, stabil, kann locker mit heutigen Geräten mithalten obwohl es im Februar 4 Jahre alt wird.

Mein N6p läuft momentan ebenfalls unter Dirty Unicorns 7.1.2.
Läuft absolut stabil, sauber, die Kamera macht schöne Bilder.
Im Februar wird es zwei Jahre alt und ich würde sonst auf das Pixel 2 umsteigen, habe mich entschieden, dass ich mir kein neue hole. (smug)

Wenn du mal die technischen Daten von dem alten Teil ansieht, wirst du feststellen, dass es noch kein altes Pferd ist (lightbulb)

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 526

29.10.2017, 17:00:34 via Website

Ich war ja immer am stenkern gegenüber Apple, aber man muss auch eingestehen, dass die Hardware eben sehr gut mit der Software abgestimmt ist und die Verarbeitung auch stimmt. Und da sich die Preise mittlerweile angeglichen haben, ist es ja quasi eh egal geworden und resultiert nur noch aus Vorlieben. Problem ist nur, dass ich keine Lust habe festzustellen, dass Apple nichts für mich ist und dann zwei Jahre damit aushalten zu müssen. Da ich einen Business Vertrag habe, ist jedenfalls die Zuzahlung gegeben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.524

29.10.2017, 17:04:23 via App

Ja aber da kann man auch ein Montags Model bekommen.... Dann ist das Eierphone wieder blöd....:-(
Das gleiche, erwische ich ein Montags Pixel, sind alle Pixel blöd :-(

Ich denke du musst überlegen, welches System mehr für dich macht, welches System mehr Vorteile für dich hat.

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 526

29.10.2017, 17:07:20 via Website

Punkt ist halt, hab mich ja immer vehement gegen Apple gewehrt, deswegen habe ich auch keine Erfahrungen mit Apple. Meine Frau hatte vor zig Jahren Mal das 3GS und war gar nicht zufrieden :D
War von Beginn an ein Android Fanboy 😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

29.10.2017, 17:10:53 via App

schaue dir viele YouTube Videos an, Spiele mit iPhones von bekannten oder Freunden bisschen rum oder gehe in Läden und teste dort ;)

und wie schon erwähnt Verarbeitung kann bei jedem Hersteller Mal in die Hose gehen... gibt auch beim iPhone viele Probleme die auftreten können wie Spaltmaße, akkuprobleme wackelnde Knöpfe usw....
der Service ist bei Apple zwar schnell und Klasse aber Ärger kann's halt überall geben...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 526

29.10.2017, 18:34:44 via Website

Es würde mich ja einerseits echt reizen Mal iPhones selber zu nutzen, aber anderseits hab ich auch echt das Gefühl dass ich letztlich doch bei Android bleibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.184

29.10.2017, 19:18:19 via Website

Alex

Es würde mich ja einerseits echt reizen Mal iPhones selber zu nutzen, ...

Lass es, ist totlangweilig ;)
Ich bin froh, dass ich neben dem Firmen-eiPhone noch ausreichend Android-Altgeräte zur Verfügung habe (smug)

...und das 5X meiner Frau und das 6er von meinem Sohn laufen übrigens auch sensationell...bin ganz neidisch :$

— geändert am 29.10.2017, 19:18:46

if all else fails, read the instructions.

Alex

Antworten