2 ZTE-Tablets im Bootloop nach Hardware-Defekt

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

19.10.2017, 15:21:13 via Website

Hallo,
ich hab hier 3 Tablet Geräte vom ZTE Light 8 bzw ZTE E8Q+ (E8QP) zu liegen wovon sich 2 im Bootloop ohne Root nicht mehr starten lassen und auch nicht durch Recover zurück setzen lassen. Eins davon hat bei mir ca 1 Jahr rum gelegen, da die USB Buchse kaputt war und ich eine ersatz Buchse erstmal besorgen musste. Vorher hatte das Gerät noch gut funktioniert, nach dem ich die Buchse ausgewechselt hatte (Nach dem Jahr) konnte ich es nicht mehr starten es hing im Bootloop, wo das ZTE Zeichen beim Start einfriert, Recover hab ich schon versucht und USB erkennt das Ding auch, nur halt nicht als Massenspeicher. Lässt sich das Gerät retten? Zb über Adb + Fastboot mit Firmware? Problem ist nur, dass ich keine Firmware finde zu dem Modell. (Eine Fehlerdiagnose hab ich mit dem Gerät auch schon gemacht, welches ergab das unter anderem die Boot datei kaputt ist darum mein Gedanke zur Firmware bzw Komplett das System neu aufsetzen)

Dann hab ich ein zweites Gerät (Selbes Modell) wovon ich die Micro Usb Buchse und Platine entnommen hab, es ist Quasi deffekt durch einen Sturz hängt es ebenfalls in einem Bootloop, mit dem Unterschied das dieser nicht im Startbild einfriert, sondern zwichen 2 Startbildern hin und her wechselt, eine Fehlerdiagnose lässt sich mit dem Gerät nicht machen, ich vermute das ein Hardware deffekt vorliegt, hab die Platinen auch mit Lupe untersucht aber hab keine Risse oder Kaputte Kontakte erkennen können.

Das dritte gerät Funktioniert und ist Quasi wie neu gekauft.

Jetzt wollte ich wissen, ob es zu diesem Gerät schon ein passendes Thema gibt oder ob mir jemand helfen könnte zb mit der Firmware wie ich an diese heran komme bzw wie ich diese vom Neu gerät auf dem PC bekomme um anschließend die Bootloop Geräte neu auf zu setzen. Suche schon seid einer weile aber finde einfach keine Passende Firmware bzw anleitung wie ich das Flashen kann ohne Root. Ich weiß die Geräte sind die Mühe eigentlich nicht wert, aber ich schmeiße ungern Elektronik weg. Wichtig zu wissen ist nur noch, dass beide Geräte mit Bootloop sich im Recovery öffnen lassen aber nicht im Download modus und auch nicht im Fastboot modus aber im bzw als Adb Sideload

Danke schon mal vorab.

— geändert am 19.10.2017, 17:28:08 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

19.10.2017, 18:41:57 via Website

Hallo Bastian

Danke für das anpassen und danke für die nette Begrüßung. :)
Ich hab mir wirklich nicht viele Gedanken über den Titel gemacht, ich war wohl zu sehr im Gedanken wie ich das Problem Formulieren kann. Ich denke mit der Zeit werde ich bessere Titel finden für meine Threads. :D

Bastian Siewers

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

22.10.2017, 20:06:13 via Website

Hallo zusammen,
ich habe exakt das selbe Problem. Wer kann da weiter helfen ?
Das ZTE lag ca. 1 Jahr in der Schublade. Jetzt bleibt es in einer Bootschleife mit wechselndem ZTE Logo und einer grünen rollenden Schneeflocke und dem Text "Bringing you Closer".....

Antworten

Empfohlene Artikel