Google Nexus 5 — Sehr langsam bei mehreren geöffneten Tasks

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

09.10.2017, 23:05:56 via Website

Hallo, habe seit einigen Monaten das Problem, dass mein Nexus 5 (16 GB) unerträglich langsam wird, sobald ein paar Tasks offen sind. Wenn alle Tasks geschlossen sind, läuft es recht flüssig. Hardreset hab ich schon gemacht. Ich vermute irgendwie, dass der Flashspeicher vom Ram schon gut hinüber ist (der Akku hält auch nur noch einen halben Tag). Mein Gerät hab ich ca. im Mai 2015 neu gekauft. Habt ihr eine andere Vermutung oder ähnliche Erfahrung? Nochwas zum internen Speicher, er ist aktuell mit ca. 7GB belegt und sogar mit Greenify hab ich einige Apps beendet, die ich selten nutze. Sonst läuft das Standardzeug darauf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

10.10.2017, 18:48:21 via Website

Gleiche Beobachtung hier auf zwei Geräten. Flash hat allerdings nichts mit Ram zu tun, andere Baustelle. Da es keine Betriebssystemupdates mehr gab und die Geräte hier vollkommen unterschiedliche Software laufen haben, bleiben nur noch die Programme von Google als Gemeinsamkeit und Verursacher.

— geändert am 10.10.2017, 18:48:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

10.10.2017, 21:53:26 via Website

Wobei der Ram ja ein Nand-Flash Speicher ist und somit ja auch Flash?! Was ich mir sonst noch vorstellen könnte, dadurch dass die Apps in den letzten Jahren extrem im Speicherverbrauch gewachsen sind, das Ram-Management nicht mehr gut damit zurecht kommt.

Antworten

Empfohlene Artikel