HTC m8 hängt nach twrp-3.1.1.0 im Starbildschirm fest

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

09.10.2017, 13:48:12 via Website

Hallo liebe Community,

diese Fragestellung ist nichts neues wie ich bereits mehrfach gelesen habe. Dennoch möchte ich hier noch einmal meine Problematik darstellen, da ich bisher noch nicht weitergekommen bin.

Ich hoffe sehr das mir jemand weiterhelfen kann.

Anfangs wollte ich mein Handy nur zu dem Zweck rooten Daten wiederherzustellen, das Programm das ich dazu benutzen wollte verlangte Root rechte. Daraufhin bin ich den Instruktionen eines YouTube Toturials gefolgt um mein Gerät zu rooten.

Video: "How to Unlock + Recovery + Root the HTC One M8" von MaowDroid veröffentlich am 11.05.2014

  1. Win7 Rechner: download von "Android Tools" (fastboot.exe ; adb) und "HTC Driver"
  2. Handy: Entwickleroptionen freigeschaltet -> USB debugging aktiviert
  3. Handy an den Rechner -> in der Konsole: "...fastboot oem get_identifier_token" diesen dann
  4. auf der HTCdev homepage in die korrekte Spalte kopiert und den nun erhaltenen Unlock Code.bin
  5. in der Konsole "...fastboot flash unlocktoken (Kopie der Bin Datei)" eingeben
  6. Handy: Den Bootloader deaktiviert
  7. dem Link in dem Video gefolgt und "openrecovery-twrp-2.8.5.0-m8" geladen per konsole "...fastboot flash recovery (kopie von "openrecovery-twrp-2.8.5.0-m8") eingeben
  8. Handy Bootoptionen: Recovery per Power Button gestartet -> im neuen Menü angekommen das "twrp" installiert

Soweit so schlecht: Eigentlich sollte es nun wieder neu starten, tat er aber nicht.
Es hängte für 20 Minuten (nebenbei gekocht) im Startbildschirm fest.

Da ich nicht glaubte das sich noch etwas tut habe ich es neu gestartet und versucht einen Factory Reset (Die Daten sind mir nun egal geworden), der ebenfalls im Startbildschirm festhängte.

daraufhin habe ich in einem Thread gelesen das die Version des "twrp" veraltet ist! Und habe es mit der neueren "twrp-3.1.1.-0-m8" versucht: Konsole: "...fastboot flash recovery (Kopie der neuen Version)".

Diese wieder neu Installiert UND es hängt im Startbildschirm fest.

Nun ich habe ständig Warnungen gelesen das mein Handy unwiderruflich kaputtgehen könnte. In meiner Arroganz aber wohl gemeint das ich schon keinen Fehler machen könnte, wenn ich diesem Tutorial in aller Genauigkeit folgen würde. ..könnte, würde, hätte...
Wie dem auch sei.

Wenn jemand eine Möglichkeit weiß, wie ich mein alt geliebtes Handy noch retten kann...

Ich bin dankbar für jeden umsetzbaren Lösungsvorschlag! :-)

Meine Android Version war die neuste. Also Marshmallow.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

10.10.2017, 15:28:07 via Website

EDIT: hier noch die Daten die im Bootmenü angezeigt werden:

* Software status: MODIFIED
*
* UNLOCKED *
M8_UL PVT SHIT S-ON
HBOOT-3.19.0.0000
RADIO-1.29.214500021.12G
OpenDSP-v51.2.2-00593-M8974_FO.1015
OS-6.13.206.5
eMMC-boot 2048MB
Dec 23 2015, 15:51:09.27740

Hilfe Bitte (angel)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

10.10.2017, 18:11:11 via Website

Ich weiß nicht, was in Videos so alles empfohlen wird.... :?

Folgendes könntest du erstmal checken:

  • kannst du von ausgeschalteten Zustand in den Bootloader starten?
  • kommst du von dort aus ins Recovery (TWRP)?

Falls ja, dann funktioniert also nur das Starten des OS nicht. Würde heißen, dass Betriebssytem wurde irgendwie zerschossen. Hardware/Speicherdefekt ist natürlich auch nicht auszuschließen...

Falls der Start ins TWRP nicht funktioniert, würde ich es nochmal flashen und auf Fehlermeldungen achten.

Funktioniert das TWRP, aber das OS startet nicht, könntest du z.B. ein Custom-ROM flashen. Oder versuchen das Phone per RUU wieder in den Originalzustand zu bringen.
Anleitungen gibt es reichlich z.B. bei Android-Hilfe.de im M8-Bereich.

if all else fails, read the instructions.

Johannes Wantzen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.10.2017, 09:23:27 via Website

Hallo Klaus,

ersteinmal danke das du dich gemeldet hast!

Du hast recht. Ich komme noch in den Bootloader und ins das Recovery.
Versuche ich von Recovery aus das System zu starten, bleibt das Gerät im Startbildschirm hängen. Bei beiden Twerp Versionen die ich zu installieren versucht habe. (Die Installationen lief Problemlos ab)
Fehlermeldungen wurden mir keine angezeigt. Außer als ich im Recovery im Sideload rumgedrückt habe. (Sideload failed).

Ich versuche nun ein Backup zu flashen welches ich gerade von "Androidsage.com - Full RUU Stock Firmware Android 6.0" herunterlade.

Es gibt da eine Menge verschiedener files. Ich habe einfach die erste genommen "TWRP-4.16.401.13.zip" und hoffe das es damit funktioniert!

Ich werden dann berichten...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.10.2017, 12:53:47 via Website

Holy Moly es lebt wieder!!! (whew)

Der Verweis auf RUU war sehr hilfreich. Ich bin dieser Anleitung gefolgt

(hier sollte eigentlich der Link stehen) nun gut, die Anleitung befand sich bei den "XDA-developers - Toturial how to stock stock twrp"

und nun wieder auf den Werkszustand zurückgekehrt!

Es hat mir trotz allem sehr viel Spaß gemacht ein bisschen im Smartphone System rumzupfuschen, nur glaube ich nicht das ich das nochmal tun sollte. Ansonsten ist es am Ende vollkommen unbrauchbar.

Weswegen werden Smartphones so häufig und gerne gerootet? Nur um einige Apps auszuführen die man sonst nicht starten kann? Es gibt eine schier endlose Liste von Anleitungen und Meinungen zu dem Thema.

Nun Vielen Dank Klaus für deine Hilfe! :)

Antworten

Empfohlene Artikel