Samsung Galaxy S7 - Displayschaden - Gerätespeicher auslesen

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

02.10.2017, 06:51:47 via Website

Hallo liebe Community,

mein S7 ist mir heute zum wiederholten Male runtergefallen und hat damit leider seinen Todesstoß erlitten. Abgesehen vom finanziellen Übel, würde ich sehr gerne meine Bilder speichern, da ich gerade von einem Kurzurlaub zurück bin.

Genauere Beschreibung: Das Display ist unten rechts "aufgeplatzt". Danach hat sich langsam lila Flüssigkeit im Display verteilt. Mittlerweile kann ich etwa 5% des Displays noch erkennen, der rest ist sich tief Violet verdeckt.

Ich habe schon versucht per SmartSwitch das Gerät auszulesen, leider funktioniert dies nicht. Jetzt war meine Folgeidee das Gerät komplett hinzurichten und den Gerätespeicher auszubauen. Gibt es die Möglichkeit den Speicher, quasi wie eine externe Festplatte, auszulesen? Ich möchte unbedingt meine Bilder sichern.

Besten Dank für kommende Hilfe!

Liebe Grüße,
AEM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

02.10.2017, 10:50:50 via Website

Hi AEM,
guck mal hier rein so hab ich es damals bei meinem alten Smartphone gemacht nach dem es auf ähnliche weise kaputt gegangen ist
Ich hab mein Gerät dann damals zu einer wie im Video genannten Daten-Rettungs Firma gegeben die sich darauf spezialisiert hat. War für mich die schnellste und auch einfachste Lösung anstatt selber ewig lange herumzuprobieren.

praxistipps.chip.de/display-am-handy-oder-tablet-kaputt-daten-retten-so-gehts_45740

Liebe Grüße,

Martin :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.944

02.10.2017, 11:49:23 via Website

Hallo mohandes!

Ich habe deinen Thread in einen passenden Bereich verschoben.

Viele Grüße
Tim

Samsung Galaxy S9+ (Android 8.0.0, Sicherheitspatch: 1. November 2018)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, Sicherheitspatch: 1. Oktober 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

03.10.2017, 23:03:38 via App

hi.

was wird bei smartswitch angezeigt? ist die displaysperre ggf. noch aktiv? diese mit findmymobile entfernen und nochmal mit smartswitch verbinden.

lg.

Antworten

Empfohlene Artikel