Samsung Galaxy S4 mini geht nicht mehr an und lädt nicht mehr

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

29.09.2017, 23:52:20 via Website

Schönen guten Abend,

ich habe folgendes Problem mit meinem Samsung Galaxy S4 mini.
Vor 3 tagen ist es heruntergefallen. Leider nicht zum ersten mal.
Es ist so gefallen das auch der Akku mit raus geflofen ist, somit war es natürlich aus.
Als ich es wieder anschalten wollte hat es ein einziges mal vibriert. Es ging aber nicht an und geladen hat es auch nicht mehr.
Ich hab mir dann am nächsten Tag extra Schraubenzieher dafür geholt und es aufgeschraubt.
Hab in drinnen alles etwas sauber gemacht und auch diese Stecker die an der Platte (Platine) sind ab und wieder ran gemacht.
Danach ging es wieder. Bis heute. Als ich am Handy etwas gemacht habe wurde das Bild plötzlich komisch so zweigeteilt irgendwie. Es ging dann nichts mehr. Hab dann die Tastensperre rein gemacht, weil ich dachte das es was nützt da es oft bei geholfen hat wenn es hing.
Als ich dann direkt die tastensperre wieder raus machen wollte, blieb der Bildschirm schwarz.
Hab den akku raus genommen und versucht es neuzustarten. Ging nicht. Wollte es aufladen. Ging auch nicht.
Hab es natürlich auch mit dem Recovery-Mode versucht. Geht aber auch nicht.
Hab es heute nochmal aufgeschraubt, aber diesmal bringt es nichts.

Was meint ihr woran das liegen könnte?
In drinnen irgendetwas oder eher das Display?
Habt ihr noch Ideen was ich versuchen könnte oder wie ich wenigstens an meine Daten und Bilder komme?

Liebe Grüße Jenni

Antworten

Empfohlene Artikel