Samsung Galaxy Tab S 10.5 — Kein E-Mail versandt über Arcor Account möglich

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

29.09.2017, 22:12:25 via Website

Hallo,

ich habe ein Tab S (SM-T800 Wifi), Android Version 6.0.1. original ROM.
Ich habe seit Tagen Probleme beim E-Mail Versand von meiner Arcor Adresse.
Ich habe mehrere E-Mail Konten eingerichtet. Ich kann von allen Konten E-Mails empfangen und senden. Nur beim Arcor Account kann ich keine Mails versenden. Dort bekomme ich immer den Fehler Senden fehlgeschlagen (Server nicht verfügbar (meine E-Mailadresse).
Zu Testzwecken habe ich den Arcor Account in der GMail App eingerichtet. Hier kann ich ohne Probleme senden. Nur bei dem Samsung E-Mail Programm geht es seit Tagen nicht mehr.
Auf meinem Handy (Galaxy S7 und einem anderen Tablet Samsung Tab A6) geht das Versenden und ich habe exakt die gleichen Einstellungen verwendet. Ich habe auch schon alle Daten des Mail Programms gelöscht und alle Konten neu angelegt. Jedoch ohne Erfolg.
Beim Samsung Support sagte man mir, das es ein Problem von Arcor sei.
Mh....ok, ich weiß nicht was im Hintergrund anders ist in den beiden E-Mail Clients. Und ja, es lief ja die ganze Zeit.

Hat noch jemand das Problem?

Natürlich könnte ich mir ein neues Tab S3 kaufen. Aber die Neuerungen sind für mich nicht relevant und der Preis, naja, da sage ich mal nichts zu.

Ich habe auch schon mal nach einem alternativen E-Mail Client geschaut. Habe aber nichts gefunden was annähernd so aussieht wie der Samsung Client.

Ok, ich könnte auch die Arcor Mail Adresse gegen eine andere austauschen, aber das ist auch Aufwand, da ich diese E-Mail Adresse schon über 10 Jahre verwende.

Für konstruktive Vorschläge wäre ich dankbar.

PS: Habe auch mal Arcor kontaktiert. Doch verspreche ich mir hier nicht wirklich etwas.

— geändert am 01.10.2017, 10:12:49 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 466

29.09.2017, 23:19:37 via Website

Habe das Problem das ich über die Mail App keine empfangen kann. Über GMAIL klappt alles ganz normal. Denke mal Vodafone hat auf Arcor keinen Bock mehr.

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.167

01.10.2017, 10:13:03 via App

Hallo Django,

herzlich willkommen bei uns im Forum (*)

dein Titel war nicht ganz aussagekräftig, daher haben ich diesen etwas angepasst.

Bitte versuche das nächste Mal, einen aussagekräftigeren Threadtitel zu wählen - lies dir dazu diesen Thread durch.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.666

01.10.2017, 10:35:08 via Website

Der Samsung-Support dürfte recht haben, Du musst Dich an Arcor wenden. Irgendetwas stimmt nicht an den Konfigurationsdaten.

Servername falsch?
Benutzername falsch?
Passwort falsch?
Port falsch?
Falsches Transportprotokoll?
Falsche Einstellung der Transportverschlüsselung?
Falsche Einstellung der Passwort-Verschlüsselung (Authentifizierungsmethode)?

Die Konfigurationsdaten für Arcor findest Du hier, aber die ist nicht vollständig.

Nochmal zusammengefasst:

Posteingangsserver: imap.arcor.de, Port 993
Postausgangsserver: mail.arcor.de, Port 465
Transportverschlüsselung sollte SSL/TLS sein
Port: Ich habe die Standardports oben zu den Servernamen geschrieben, die die meisten Provider verwenden.
Also Authentifizierungsmethode sollte "Passwort, normal" funktionieren.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

01.10.2017, 12:56:16 via Website

@Aries: Danke, aber es hat ja nun jahre funktioniert und ich habe wirklich nichts an den Einstellungen geändert. Wie ich in meinem ersten Post geschrieben habe funktioniert mein Galaxy S7 und Main Tab A6 mit den exakt gleichen Einstellungen ohne Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.10.2017, 16:15:10 via Website

Ich habe exakt das gleiche Problem wie Django.
Ich habe ein Samsung Galaxy Tab S 10.5 T805, ein Samsung Galaxy S7 edge und einen Mail account von arcor, der nach Vodafone portiert wurde.

Und ich kann nur auf dem Tab keine E-Mails senden.

Ich habe auf beiden Geräten immer die gleichen Einstellungen gehabt und es funktionierte schon öfters sporadisch nicht.
Nun kommt nur auf dem Tab S dauerhaft "Fehler auf dem E-Mail Server aufgetreten".

Ich habe auch schon auf dem Tab S das Konto gelöscht, für die Anwendung "E-Mail" den Cache und Daten gelöscht und alle möglichen Varianten der E-Mail Einrichtung probiert. Nichts!

Da es ja am Galaxy S7 funktioniert, kann es ja nicht direkt an arcor / Vodafone liegen, es sei denn die können das selektieren.

Der einzige Unterschied für mich ist die Version vom E-mail Client von Samsung.
S7: 3.3.69
Tab S: 4.4.2.0300

Wer hat eine Lösung gefunden?

— geändert am 12.10.2017, 14:27:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.666

11.10.2017, 16:36:08 via Website

Schaut mal hier. Möglicherweise sind doch noch nicht alle Account "repariert"?

Die Probleme mit der Einbindung von Arcor in die Vodafone-Welt sind schon länger Thema und Vodafone fällt gerade nicht gerade mit souveränem IT-Know-How auf. Die Otello-Prepaid-Seite ist mehrfach gestört gewesen und an Kabel-Anschlüssen streiken freiverkäufliche FritzBoxen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.10.2017, 16:43:10 via Website

Danke schön für deine Antwort.
Das kann meiner Meinung nach nicht die Ursache sein, da ich mit BEIDEN GERÄTEN AUF DAS GLEICHE KONTO zugreife.
Ich denke das habe ich bereits erklärt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.10.2017, 16:55:54 via Website

Ich habe jetzt mal versuchsweise vom APK-Mirror diesen Samsung E-Mail Client auf dem Tab installiert: "com.samsung.android.email.provider_3.4.37-10-343700010_minAPI23(nodpi)_apkmirror.com"
Damit funktioniert es. Das sieht für mich so aus, als wenn für die originale Apk die Zeit abgelaufen ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.666

11.10.2017, 16:56:58 via Website

Aber wirklich mit den gleichen Parametern? Du sagst "ja", wir können das aber nicht überprüfen.
Dann gibt es noch soetwas wie das Zusammenspiel zwischen Server und Client. Das sollte eigentlich kein Problem sein, wenn sich beide Stellen an die Vorgaben halten. Dass das nicht immer der Fall ist, zeigt das gerade aktuelle Problem mit den Routern.

Hast Du Dich mal an Arcor/Vodafone gewandt?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.10.2017, 17:07:50 via Website

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Bei arcor / Vodafone bekommt man nur die Standard Antwort mit einem Link zu den Faq. Und natürlich zeigt jeder mit dem Finger auf den anderen.
Natürlich kannst du meine Einstellungen nicht überprüfen, ich denke aber als ehemaliger IT kann ich das schon. Ich verwalte hier im Heimnetz alleine ca. 34 Geräte, von denen 8 einen E-Mail Zugang haben. Das ich das auf anhieb mit einer anderen Samsung Apk hinbekomme, sagt mir auch, das ich einiges von SSL, TLS, POP3, IMAP und Ports verstehe bzw. die Werte von einem Gerät zum Anderen abschreiben kann.

Bleibt nur noch das Zusammenspiel zwischen Client und Server.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.10.2017, 17:30:39 via Website

Ich habe jetzt noch auf mein Tab S per Odin die alte Firmware drauf gespielt. E-Mail senden ging nicht, dafür wieder die ganze Bloatware gehabt. Dann per OTA die Firmware auf den neuesten Stand gebracht. Das Gleiche.

Darauf hin habe ich mich ausgehend von der Version 3.4.37 im Apk-Mirror vorgetastet, welche Versionen funktionieren.
Die letzte auf dem Tab S mit Android 6.0.1 noch funktionierende Version ist die 3.4.99 (da ich neu bin, darf ich noch keinen Link setzen).

Die habe ich auch auf mein Galaxy S7 edge (welches wegen dem Bluetooth Stack auch noch auf Android 6.0.1 läuft) installiert.
Funktionieren beide einwandfrei.

— geändert am 12.10.2017, 13:27:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

17.10.2017, 07:17:40 via Website

So, ich habe es nun zu Testzwecken mal auf einem Galaxy Tab S3 ausprobiert.
Dort war ich noch nicht einmal in der Lage die Postfacheinrichtung abzuschließen, da er immer ein Problem beim Postausgangsserver meldete.
Hier habe ich es final zum laufen gebracht indem ich beim Postausgangsserver den Usernamen von alt bekannten
Arcor-User-Name in Arcor-User-Name@arcor.de geändert habe.

Früher brauchte ich nicht noch die Domain mit anzuhängen (habe es auch nicht auf dem S7 und dem Tab A6).
Alles sehr komisch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

18.10.2017, 08:39:34 via Website

Das ist schon alles sehr merkwürdig und nicht wirklich greifbar wie ich finde.

Antworten

Empfohlene Artikel