Samsung Galaxy S3 Neo — Ladebuchse kapput

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

29.09.2017, 17:17:38 via Website

Meine Ladebuchse ist wie im Titel schon erwähnt Kapputt und somit brauche ich eine Lösung.
und somit komme ich zu folgender Frage:
Kann ich wenn ich ein kleines Lithium Akku Ladebord mit Micro USB Anschluss(z.b.TE585 von XCSOURCE) mit den Ladeports von meinem Handy verbinde dieses aufladen?

Wenn ja könnte man es sich auf die Rückseite kleben und hätte einen neuen Ladeanschluss.

Schonmal Danke im vorhinein.

LG:Luca

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

29.09.2017, 21:10:17 via Website

Prinzipiell ja aber wie willst du ein Flex Kabel an die Buchse bekommen??
Bestelle dir lieber gleich eine richtige Ladebuchse, dann wird das auch was, mit so provisiorisch Lösungen macht man meist mehr kaputt.
Und für die Zeit in der du keine Ladebuchse hast, einen Wechselakku + Externes Ladegerät, damit ersetzt man die Ladebuche eine Zeit lang.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

30.09.2017, 08:05:32 via App

Oder Du besorgst Dir im Internet einen Ersatzakku mit Ladestation, wäre auch ne Möglichkeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.09.2017, 21:31:30 via Website

Ich möchte das Kabel nicht an die Buchse legen die ist ja kapput ,sondern an die Pins wo der Akku dran geht da ist nämlich ein kleiner Spalt.

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

30.09.2017, 21:58:45 via App

Das solltest du nicht tun, du hast dann keine Ladeüberwachung drin d.h. dein Akku kann überladen werden und das ist nicht gut und kann gefährlich werden.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel