KinderSoftware - Erfahrungen ?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

26.09.2017, 11:21:11 via Website

Ich suche aktuell eine Software (gerne auch bezahlt 1xig) die es mir erlaubt für ein Projekt mit einer Grundschule Kindern und junge Heranwachsenden im Gebrauch (und ohne Missbrauch) ein Android Telefon zu nutzen.

wir wollen daher 2x Huawai (zum Test privat) kaufen für meine Söhne und erstmal einen Test laufen lassen.

das sollte möglich sein:

Ich sollte ihren Standort wissen und wenn Sie heim kommen

Und Genereller Jugendschutz des Gerätes ohne das die das knacken oder umgehen können (USK  Vorgaben (der eine ist 12 der andere 14 aber auch andere Alterklassen sind vorstellbar)

Surfdauer beschränken oder besser Surfbare Zeit einstellen, App Downloads beschränken...

generell sollten Nachtzeiten und evtl das direkte Sperren ausser der Telefonfunktion möglich sein

wenn möglich jede Änderung mir mitteilen oder infos an mich, App install,...

Vielleicht gibts eine Allround App für sowas, die nach Möglichkeit auch über IOS zu steuern ist, da ich aktuell ein IP7 nutze.

Habe bereits viel gegoogelt, komme mit der Funktionsvielfalt und Bedienbarkeit leider nicht zu Rande.
Wichtig sind mir Eure Erfahrungen mit einer sochen Software im täglichen Gebrauch.

DANKE

Dat Do

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

26.09.2017, 12:03:49 via Website

pc doc

Ich sollte ihren Standort wissen und wenn Sie heim kommen

na zu Hause sind sie dann :) ansonsten über googels "Mein Gerät finden"

Und Genereller Jugendschutz des Gerätes ohne das die das knacken oder umgehen können (USK  Vorgaben (der eine ist 12 der andere 14 aber auch andere Alterklassen sind vorstellbar)

da gibt es verschiedene Sachen wie wokisu Browser oder fragFinn App

Surfdauer beschränken oder besser Surfbare Zeit einstellen, App Downloads beschränken...

dafür gibt es die "Kids Place Mit Kindersicherung" und app download beschränken geht mit einem PW beim play store

generell sollten Nachtzeiten und evtl das direkte Sperren ausser der Telefonfunktion möglich sein

auch hier Kids Place

wenn möglich jede Änderung mir mitteilen oder infos an mich, App install,...

ist dann hinfällig mit oben genannten apss bzw. ist dann root Voraussetzung ,was zu Garantieverlust führt

für ein Projekt mit einer Grundschule Kindern und junge Heranwachsenden im Gebrauch (und ohne Missbrauch) ein Android Telefon zu nutzen.

das ist glaube ich kompletter Käse. Was soll das für ein Projekt sein ? Wir verstecken alles böse aus dem Internet vor den Kindern ?? und auf einmal hat der Nachbar junge ein handy ohne filter was die jungs in die hand bekommen....

Habe selber 2 kids ( 7,10 Jahre) die beide handy und tab haben. Ich habe keinerlei solcher apps installiert. Ich erkläre halt ständig die gefahren die es gibt im internet usw.

Thomas “Joker” S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.09.2017, 12:38:39 via Website

danke für deine Tipps

werde mir mal KidsPlace anschauen

was m einst DU damit ? heisst das wenn ich root Acces habe kann ich das nutzen oder es ist Teil von KidsPlace ?

— geändert am 26.09.2017, 12:48:33

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

26.09.2017, 12:51:21 via Website

pc doc

danke für deine Tipps

werde mir mal KidsPlace anschauen

was m einst DU damit ? heisst das wenn ich root Acces habe kann ich das nutzen oder es ist Teil von KidsPlace ?

Nein...
Hat mit der App nichts tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.09.2017, 12:59:47 via Website

ok und was wären dann die Alternativen wenn ich die teile gerootet habe ?

Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

27.09.2017, 00:28:35 via App

Dann sind sie so offen dass die beiden das Zeug aufjedenfall wieder runter bekommen.

Btw, das mit den Standort ist etwas übertrieben. Du solltest lieber einer vetrauliche Absprache treffen, wann die Kinder wo sein sollen und wenn sich etwas ändert kann man die Kinder über die Geräte kontaktieren.
Überwachung und Kontrolle sollte nicht unüberlegt eingesetzt werden. Da wird dann das Hauptziel werden, sich deiner Kontrolle zu entziehen, da das ganze dann nicht auf Vertrauen basiert. Vertrauen bricht man eher ungern.

— geändert am 27.09.2017, 00:32:06

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Thomas “Joker” S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 375

27.09.2017, 12:20:11 via Website

Workshops und mit den Kindern reden finde ich wesentlich effektiver also solche App's. Ebenso müsstest Du dann auch mit den Eltern sprechen, Du kannst ja nicht einfach auf Fremd Handys eine App installieren wenn's denn soweit sein sollte. Und ab der Pubertät wird's noch schwieriger - Lass den Alten da vorne reden, das ist mein Handy, damit mache ich was ich will - Zumal auch alle nachträglich installierten App's problemlos deinstalliert werden können. Auch kann man einer App problemlos Rechte entziehen ohne das es sofort bemerkt wird falls die Eltern kontrollieren ob sie noch auf dem Gerät ist.

Zwar ist in der neuen Vodafone Werbung eine solche Kinder Schutz App als Systemapp integriert, jedoch kann man auch Systemapps problemlos Rechte entziehen.

Die Eltern müssten also auch die App Einstellungen kontrollieren. Und wie viele Eltern machen sich überhaupt die Mühe zu kontrollieren?

Auch haben zu 99% aller KIds und Jugendlichen WhatsApp auf den Handy's. Meinst Du die interessiert es das sie sich (ab 14) und somit auch ihre Eltern strafbar machen wenn sie ohne zu fragen jemand in ihre Kontaktliste einfügen? Und wie viele Eltern wissen das sie auch selbst als Eigentümer des Gerätes die Person vorher fragen müssen? Wenn nur die Kinder fragen sind die Eltern nicht automatisch von ihrer Rechtspflicht befreit.

Es sollten also nicht nur die Kids, sondern auch die Eltern in einen solchen Workshop/Projekt/Infoabende einbezogen werden. Vor allem sollte man sich vorher im Internet sehr genau über die Vor- und Nachteile solcher App's und speziell WhatsApp und das Thema Datenmissbrauch informieren.

— geändert am 27.09.2017, 12:43:23

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

Nokia 6310

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Antworten

Empfohlene Artikel