Start mit Huawei und Branding [Sucht Hilfe]

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

21.09.2017, 17:26:40 via Website

Also, mein Handy Vertrag läuft bald aus, weshalb ich mir einen neuen gesucht hab. Diesen werde ich im laufe nächsten Monats machen.
Ich hab mich für das P10 entschieden, also kommen wir jetzt zu meinen Fragen bzw. Problemen

Ich hab bisher nur bei Samsung Geräten Flashen und sonstiges betrieben weshalb ich keine Ahnung habe wie ich bei Huawei anfangen soll, ich weiß zwar bootloader entsperren und fastboot aber keine Ahnung wie ich dies durchführe!
Dazu kommt noch meine Unwissenheit über o2 und ob diese das Huawei P10 mit einem Branding ausliefern und wie ich dieses sicher runter bekomme!
Wäre froh über Hilfe bei diesen Problemen. Danke.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

21.09.2017, 17:38:06 via Website

Hatte auch jahrelang Samsung und immer gleich gerootet. Seit ich zu Huawei gewechselt bin roote ich nicht mehr weil die stock Roms absolut genial sind. Als Werbeblocker nutze ich Blokada und Apps die man nicht will können zum größten Teil entfernt werden. Sehe keinen Mehrwert mehr wenn ich jetzt rooten würde.

Mfg

Kogoro

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.09.2017, 18:35:01 via Website

Ich will ja ne Custom ROm drauf haben, weil ich es liebe Sachen zu personalisieren und rumzuspielen :D
Deshalb frag ich ja nach Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

22.09.2017, 08:38:35 via App

Kogoro

Ich will ja ne Custom ROm drauf haben, weil ich es liebe Sachen zu personalisieren und rumzuspielen :D
Deshalb frag ich ja nach Hilfe

Custom ROMs gibt es für das P10 leider fast keine und meistens nur veränderte Huawei Stock ROMs. Das liegt daran, dass Huawei die Source Codes nicht veröffentlicht und man sich deswegen sehr schwer tut als Entwickler :/
Allerdings ist EMUI mittlerweile echt so gut, dass ich auch keinen Custom ROM mehr brauche. Höchstens nur wegen dem Android Stock Look.

Kogoro

Antworten

Empfohlene Artikel