Samsung Smart Switch mit nur einer SIM-Karte

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 5

21.08.2017, 12:32:16 via Website

Hallo zusammen. Ich besite ein Galaxy S4, erhalte demnächst ein S6 und beabsichtige meine Daten mittels Samsung Smart Switch zu transferieren, was bekanntlich auch ohne den Umweg über den PC geht. Nun steht mir allerdings eine einzige SIM-Karte zur Verfügung. Im Netz finden sich jede Menge Hinweise, dass dies überhaupt kein Problem sei. Eine Frage wird jedoch nirgends beantwortet: Wie kann ich den Datentransfer starten, wenn sich doch das eine Smartphone wegen fehlender SIM-Karte nicht aufstarten lässt? Damit es funktioniert muss gemäss Anleitung die App auf beiden Geräten offen sein, doch mit nur einer SIM-Karte ist dies meiner Meinung nach nicht zu bewerkstelligen. Kennt vielleicht jemand von euch des Rätsels Lösung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

21.08.2017, 12:36:55 via Website

Hallo Roberto,

herzlich willkommen im Forum .

a) Das S6 lässt sich ohne SIM karte starten und einrichten .
b) SmartSwitch funktioniert auch ohne SIM-Karte.

— geändert am 21.08.2017, 12:53:16

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.08.2017, 14:28:41 via Website

Danke Stefan, in diesem Fall ist mein Problem gelöst. Nun warte ich gespannt auf mein neues Smartphone :)

Antworten

Empfohlene Artikel