Android wechselt nicht zu H+ obwohl es verfügbar ist

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

18.08.2017, 22:13:55 via Website

Hallo,

ich fange mal vorne an, da das folgende Problem sich nun einige Zeit zieht. Also vor einigen Jahren hatte ich ein Samsung Galaxy S4 aber noch keinen LTE Vertrag, nun hatte ich das Problem, dass ich die Mobilfunkeinstellungen auf "2G/3G automatisch" hatte und fast überall H+ empfangen habe. Nach einiger Zeit hatte ich an den selben Orten nur noch E. Da ich das sehr komisch fand, stellte ich die Einstellungen auf "Nur 3G" und siehe da, die durch ein Wunder, habe ich H+ empfangen, wenn auch nur 2-3 Balken weniger, was mich nicht störte. Oftmal gibt es bei uns keinen 3G Empfang und somit muss ich auf den automatischen Modus umstellen. Nun habe ich nach einer gewissen LTE Zeit auf dem Huawei P9 wieder auf 3G gewechselt und habe damit genau das gleiche Problem. Da es mit verschiedenen Sim Karten auf komplett unterschiedlichen Geräten vorgekommen ist, sehe ich als einzige Fehlerquelle Android und hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.637

18.08.2017, 22:54:18 via Website

Du schreibst doch selbst, dass die Netzabdeckung bei Dir nicht optimal ist. Warum ist Deine Quitessenz, Android trage die Alleinschuld?

Das sieht für mich eher danach aus, dass die Funkzellen in Deiner Region zu klein sind, sich nicht ausrecihend überlappen und Android daher zurückschaltet. Nach dem Motto: Lieber etwas langsamer und dafür stabil, als schnell mit ständigen Abbrüchen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

19.08.2017, 12:37:19 via App

Was für einen Vertrag hast du den? Beispielsweise hast Du bei Congstar nur das 3G Netz der Telekom. Eventuell würde in dieser Zeit in deiner Nähe das 3G Netz bzw. die Antenne abgebaut/umgebaut (Telekom baut ihr 3G Netz ab) und somit bleibt dir nur das Edge (E) Netz. Auch bei einigen anderen Anbietern ist das so.

mit dieser App kannst du dir anschauen mit welcher Antenne du verbunden bist:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.android.telnet

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Crystal Case

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.08.2017, 23:39:45 via Website

@Aries Ja mit der Netzabdeckung hast du recht. Aber ich vermute du hast es etwas falsch aufgefasst, an einigen Stellen verbindet sich Android mit einem E Masten, obwohl ein H Mast in der Nähe verfügbar ist. Sobald ich dann manuell auf 3G schalte benutzt er diesen und alles funktioniert super.
@Self_root das die das Netz abbauen war mir nicht bekannt aber gut zu wissen. War dann nicht die beste Entscheidung congstar zu wählen. Jedoch besteht das Problem derzeit dennoch. Ich habe mir dir App angesehen und im Erfahrung gebracht, dass genau das passiert was ich vermutet und in der Antwort an Aries geschildert habe. Wenn ich in einem Raum,dessen Fenster in Richtung des 500 m entfernten Mastes zeigt, verbindet sich das Handy dennoch mit dem 800m entfernen E Masten. Außerhalb direkt vor dem Fenster habe ich wieder H+ mit vollem Empfang. Jedoch funktioniert in diesem Fall auch das Umschalten auf 3G nichts. Ich verstehe nicht, warum das Handy sich nicht mit dem Masten verbindet.

— geändert am 20.08.2017, 23:46:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

21.08.2017, 12:57:31 via App

Ich kann dir nur sagen, das so etwas ähnliches auch bei mir passiert. Oft bin ich mit der Antenne die 400m entfernt ist verbunden und habe h+ nach einigen Minuten wechselt er dann automatisch auf e und ist dann mit dem Mast verbunden der 800m entfernt ist. Hier hilft meist nur Flugmodus an und aus. Erst dann verbindet er sich mit dem ersten Mast. auch ich bin bei Congstar und habe das Gefühl das wir eben im Telekom Netz die zweite Geige spielen.

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.08.2017, 08:28:38 via Website

Ja, scheint wohl so zu sein.. dann verstehe ich aber nicht wieso ich Jahre zuvor genau das gleiche Problem hatte. Damals war ich noch im E-Plus Netz. Gibt es denn irgendeine Möglichkeit das zu bessern?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

22.08.2017, 12:27:30 via App

Crystal Case

Ja, scheint wohl so zu sein.. dann verstehe ich aber nicht wieso ich Jahre zuvor genau das gleiche Problem hatte. Damals war ich noch im E-Plus Netz. Gibt es denn irgendeine Möglichkeit das zu bessern?

Entweder du schappst dir einen Top Vertrag als Vodafone oder Telekom mit LTE und allem drum und dran (sollte dann auf jedenfall besser werden, da du hier das LTE Netz nutzt) oder es liegt an deinem Smartphone, obwohl ich eher nicht davon ausgehe und somit nur Variante 1 in Frage kommt. Ansonsten wohl oder übel weiter surfen wie bisher.
Zu Hause nur WLan nutzen und ansonsten LTE in den Städten. Auf dem Land sieht das alles eher nicht so gut aus (leider).

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten

Empfohlene Artikel