LG G Pad 8.3 — Tippen und wischen geht fast nicht mehr.

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

17.08.2017, 15:47:41 via Website

Hallo,
das Tablet reagiert auf tippen und wischen so gut wie nicht mehr.
Nach dem Start (nicht Neustart) geht es noch einigermaßen, aber schon deutlich langsamer als im Neuzustand. Je länger ich damit arbeite wird die Reaktionszeit länger und länger, bis zu dem Zeitpunkt, das es gar nicht mehr reagiert.
Ich habe den Eindruck, dass ein "Speicher" langsam volläuft und wenn der voll ist geht nichts mehr. Dieser Zustand verbessert sich, wenn ich das Tablet mehrere Stunden nicht nutze.

Was kann ich machen um den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen.

mfg Detlef

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

17.08.2017, 18:58:45 via Website

Danke, ich habe das Tablet auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Das hat keine Verbesserung gebracht.
Ich werde jetzt die APPs nach und nach deinstallieren und immer wieder ausprobieren ob die Reaktion besser wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

17.08.2017, 19:14:38 via Website

Erstmal noch eine Ergänzung: Ich habe gerade festgestellt, dass das Tablet überhaupt nicht mehr reagiert, wenn ich das Ladekabel dran habe.
Ich bin gerade dabei SD Maid laufen zu lassen.

Melde mich morgen wieder

— geändert am 17.08.2017, 19:23:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.170

18.08.2017, 08:06:09 via Website

Detlef Brehme

Danke, ich habe das Tablet auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Das hat keine Verbesserung gebracht.
Ich werde jetzt die APPs nach und nach deinstallieren und immer wieder ausprobieren ob die Reaktion besser wird.

?? Nach dem zurücksetzen auf Werkseinstellung sollte eigentlich keine App mehr drauf sein. Wenn dann das Tempo wieder stimmt, deutet das auf eine App als Verursacher hin, wenn nicht, hast du ein anderes Problem.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Detlef Brehme

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.08.2017, 10:23:48 via Website

Danke, dann hat das mit dem Zurücksetzen nicht geklappt, denn es sind alle APPs noch drauf.
Werde das gleich nochmal machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.08.2017, 10:36:59 via Website

So, nun ist mein Tablet wieder jungfräulich.
Schon beim Neueinrichten trat die Störung wieder massiv auf. Z.B bei der Eingabe des Passwortes für die WIFI-Verbindung und der Email für das Google-Konto.

Nun habe ich das Tablet wieder in Gang gesetzt. Also alle von Android angefragten Passwörter und Einstellungen vorgenommen. Die Reaktionszeit beim Tippen und Wischen ist nicht besser geworden.

Jetzt habe ich die SD-Karte heraus genommen, aber keine Verbesserung feststellen können

— geändert am 18.08.2017, 11:21:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.170

18.08.2017, 13:08:33 via Website

Wie alt ist das Teil? Vielleicht lässt sich da noch was über Garantie machen....

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Detlef Brehme

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.017

18.08.2017, 13:51:29 via App

Wenn nach werkeinstellungen die Reaktionszeit immer noch so schlecht ist, ist entweder der touchscreen langsam hin oder irgendwas im System läuft da falsch. Neue Firmware wäre einen Versuch wert..

Oder hast du ne Schutzfolie drauf? Vielleicht macht die Probleme, entferne sie mal wenn vorhanden

— geändert am 18.08.2017, 13:52:21

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Detlef Brehme

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.08.2017, 15:23:06 via Website

Das Gerät ist ca. 4 Jahre alt.
Ich habe keine Schutzfolie drauf.
Das mit der Firmware würde ich gerne noch versuchen, nur wie geht das?

— geändert am 18.08.2017, 17:10:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.017

18.08.2017, 19:07:46 via App

Es gibt zig Anleitungen im Internet. Nach "LG g pad 8.3 firmware Flash" googlen wird da reichen :?

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Detlef Brehme

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

13.09.2017, 17:03:36 via Website

Ich habe einige Zeit gebraucht um auch mit Hilfe eines Experten heraus zu finden, was den Fehler verursacht haben könnte.
Zum Schluss ist die Erkenntniss geblieben, dass es sich um einen Hardwarefehler handelt.
Nun werde ich mir wohl ein neues Tablet leisten, denn reparieren - selbst wenn es ginge - lohn sich nicht.

Herzlichen Dank für Eure Hilfe.

— geändert am 13.09.2017, 17:04:09

Antworten

Empfohlene Artikel