Congstar ständiger Wechsel zwischen 3G und H+

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

07.08.2017, 19:39:51 via Website

Moin,

ich besitze nun seit einem halben Jahr eine Congstar Sim-Karte, mit der ich bei der mobilen Datenverbindung Probleme habe, nämlich im UMTS Netz.

Das Gerät wechselt ständig von 3G auf H+. An sich kein Problem, jedoch erhalte ich über 3G gar keine Daten und muss darauf warten, bis er wieder auf H+ umgesprungen ist, was so ca. 4 Sekunden braucht.

Das wird beim Surfen ganz schön anstrengend, wenn man auf Webseiten navigiert und dann das Gerät wieder auf 3G umschlägt und man wieder warten muss,bis die nächste Seite geladen werden kann.

So läuft das hier oben in Niedersachsen ab, als ich jedoch vor 3 Wochen in Leipzig war, konnte ich zwar einen ständigen Wechsel zwischen H und H+ feststellen, jedoch lief es dort ohne bemerkbare Wartezeiten ab.

So wie ich das feststellen konnte, wechselt das Gerät auch immer bei Inaktivität auf 3G ( in Leipzig auf H).

Hat jemand eine Ahnung, warum ich über 3G keine Daten erhalte und warum das Telefon überhaupt ständig herum wechselt?

Ich besitze übrigens ein Samsung Galaxy S5 mit offiziellem Android 6.

Vielen Dank im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

07.08.2017, 20:57:03 via App

Auch ich habe mit Congstar einige Probleme und zwar springt das ganze bei mir immer von h+ auf e obwohl ich mich keine zwei Zentimeter bewegt habe. Leider kommt hier auch kein h+ mehr zurück sondern bleibt erstmal so. Anschließend hilft nur noch der Flugmodus. Leider habe ich hier auch keine Lösung dazu gefunden.

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 333

08.08.2017, 06:54:15 via App

Self_Root

....springt das ganze bei mir immer von h+ auf e obwohl ich mich keine zwei Zentimeter bewegt habe. Leider kommt hier auch kein h+ mehr zurück sondern bleibt erstmal so. Anschließend hilft nur noch der Flugmodus.

Habe exakt das gleiche Problem. Scheint also an Congstar zu liegen, und nicht am Phone.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.730

08.08.2017, 08:30:52 via App

Bei mir sprang bei der Telekom eine ganze Weile der Empfang von H+ auf Edge, weil durch den 3G Rückbau der Telekom kein 3G mehr vorhanden war. (bei der Telekom nachgefragt) Seit einiger Zeit ist das Problem GsD erledigt, nachdem die Telekom einen neuen LTE Mast gestellt hat. Da Congstar das gleiche Netz nutzt, könntet ihr das gleiche Problem haben.

Edge ist oft nur noch im ländlichen Bereich verfügbar.

— geändert am 08.08.2017, 08:33:08

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

08.08.2017, 10:14:35 via App

trixi

Bei mir sprang bei der Telekom eine ganze Weile der Empfang von H+ auf Edge, weil durch den 3G Rückbau der Telekom kein 3G mehr vorhanden war. (bei der Telekom nachgefragt) Seit einiger Zeit ist das Problem GsD erledigt, nachdem die Telekom einen neuen LTE Mast gestellt hat. Da Congstar das gleiche Netz nutzt, könntet ihr das gleiche Problem haben.

Edge ist oft nur noch im ländlichen Bereich verfügbar.

Also ich wohne im Stadtbereich also nicht auf dem Land. Außerdem habe ich mit der App: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.android.telnet
nachgeschaut welche Masten in der Nähe sind und von meinem Haus aus ist ein Mast 500m entfernt und bei dem habe ich h+. Nach einigen Minuten allerdings ohne mich auch nur zu bewegen springt er dann auf den anderen Mast der etwa 900m entfernt ist und dort habe ich nur e(Edge). Somit kann ich das ganze nicht nachvollziehen.

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.730

08.08.2017, 10:34:50 via App

Genau kann ich dir nicht sagen, wie die Telekom es heute macht, aber früher ging dir das mit Prepaid oft so.
Ich kann mir allerdings vorstellen, das die Telekom ihre Kapazitäten weiterhin vorrangig für eigene Kunden nutzt. Wäre zumindest verständlich. So bekommst du ein besseres Netz, wenn kein Telekom Kunde es benötigt, ansonsten nicht.

— geändert am 08.08.2017, 10:35:54

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.03.2018, 08:51:21 via Website

Genauso ist es. Congstar ist nicht Telekom. Und die Verbindung wird bei Nichtgebrauch sofort zurück gestuft. Also wandert man die ganze Zeit von E nach H+ und zurück. Das war der Grund für meinen Wechsel zur Telekom. Da ich im Norden und in einer kleinen Stadt wohne kann ich mir den Anbieter leider nicht aussuchen. Um eine gute Verbindung zu bekommen. Aber Prepaid für 10 Euro läuft super von der Telekom.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

02.03.2018, 09:04:57 via App

Reiner Vor Dem B.

Congstar ist nicht Telekom.

Das ist so nicht richtig.
Congstar ist eine Tochter der Telekom.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

02.03.2018, 09:21:08 via App

Nutzt derzeit allerdings auch nur das 3G Netz der Telekom. Demnächst soll aber auch bei Congstar LTE möglich sein mit bis zu 50mbit (aber nur im Verbund mit dem "Speed" Paket)

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten

Empfohlene Artikel